Auf dem linken Ohr kaum was hören , sollte ich damit zum Arzt gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, wenn Du noch ein paar Ersatzohren hast, geh nicht zum Arzt.

Aber wieso müsstest Du Dich krankschreiben lassen? Ruf heute an beim HNO-Arzt, mache einen (dringenden!) Termin und geh morgen früh hin.

Deinem Chef/Kollegen sagst Du heute, dass Du morgen später kommst, weil Du zum HNO-Arzt musst.

Wahrscheinlich hat sich nur ein Schmalzpfropfen gelöst und ist vors Trommelfell gefallen, das hatte mein Mann neulich auch.

Gute Besserung!

Ganz ehrlich?

Ständig Stöpsel im Ohr?

Dadurch drückt man ungewollt und unbemerkt ständig das gebildete Ohrenschmalz in den Gehörgang und der ist dann irgendwann zu.

In der Apotheke "Otowaxin" holen mit der Gummiblase dabei. Kopf auf die Seite legen, 5-10 Tropfen ins Ohr träufeln, Ohrläppchen "nach oben klappen" und damit das Ohr zuhalten. 5-10 Minuten warten, damit das Medikament das Ohrschmalz verflüssigt.

Dann die Gummiblase mit handwarmen Wasser füllen und damit den Gehörgang ausspülen, mehrmals.

Wenn du Wattestäbchen hast, vorsichtig den erecihbaren Teil des Gehörgangs auswischen.

Bis der Gehörgang trocknet, das dauert einige Zeit (Stunden).

Danach solltest du wieder normal hören können.

Wenn nicht... DANN zum Ohrenarzt! Auch wenn du dafür einen tag freinehmen musst!

Und in Zukunft...Kopfhörer statt Ohrstöpsel benutzen!

Das kann was Harmloses, wie ein Ohrschmalzpfropf vor dem Trommelfell sein, dann hat es Zeit.

Es kann was Schlimmes, wie eine Hörsturz sein, dann ist es ein Notfall. Nur in den ersten Stunden ist eine Behandlung erfolgversprechend.

Da das hier niemand beurteilen kann, würde ich mal vom Schlimmsten ausgehen und mich freuen, wenn es dann doch nicht so schlimm ist.

Um zum Arzt zu gehen mußt du übrigens keinen Urlaub einreichen. Den Besuch muß jeder Arbeitgeber ermöglichen.

Lass dir das von einem HNO-Arzt anschauen,
der wird dann das Ohr ordentlich durchspülen und dann hat sich die Sache.

wenn du berufstätig bist, bist du bist offenbar schon so alt, dass du in der lage sein solltest, selbst zu wissen, ob dir was an deinem körper liegt oder nicht und dazu nicht das internet befragen solltest..

Was möchtest Du wissen?