Auf dem Grundstück unserer WEG soll ein Baum entfernt werden; welche Mehrheit ist notwendig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist, warum dieser entfernt werden soll. Ist er morsch, so dass er weg muss, ist es Instandhaltung/-setzung und bedarf einer einfachen Mehrheit, ist es aber eine nicht unbedingt notwendige Maßnahme, ist es analog zu einer baulichen Veränderung zu sehen, die i.d.R. eines allstimmigen Beschlusses bedarf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Baum gesund ist und noch dazu eine relativ seltene Art ( z.B. Gingko),sollte das Gartenamt eingeschaltet werden,denn meist dürfen solche Bäume nicht einfach gefällt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem gehört das Grundstück? Wenn es nicht euch gehört stehen die Chancen schlecht, habe ich selbst erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XtraDry
17.06.2011, 06:21

Steht doch da: der WEG...

0

Was möchtest Du wissen?