Auf dem gehweg geparkt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Zettel war sehr wahrscheinlich vom Ordnungsamt und da es sich um den ruhenden Verkehr handelt gibt es eine Geldbuße. Vermutlich 55,-€

War aber bundespolizei zettel.. nunja das ist ja auch egal.. ich finde nur nicht ob A oder B verstoß und welche auswirkungen das hat .. 😩

0
@LisaBich

Es passiert nichts mit der Probezeit, da ruhender Verkehr ;)

2
@Wiesel1978

Danke wenigstens ein hilfreicher kommentar 🙏🏻😊

1

Gehweg mit Behinderung und eingeschränktem Halteverbot 70€,

über eine Stunde 80€.

Halter ist die Firma. Firma bekommt die Post und gibt der Polizei den Fahrer an. Fahrer erhält dann die Rechnung und die Punkte. (Gibt hier keine)

Das ist kein Kündigungsgrund.

Google halt, was es für ne Strafe gibt.

Die Faustregel besagt, dass alles was nen Punkt gibt schlecht in der Probezeit ist.

Was soll da schon kommen.....dein Chef zieht dir das Geld für die Ordnungs Widrigkeit von Lohn Ab

Ja muss aber je nach ‚vergehen‘ den fahrer angeben? Und wenn es ein punkt geben sollte/würde.. glaube ich kaum das der chef das auf sich nimmt

0
@LisaBich

Muß nicht der Chef übernehmen, den Punkt bekommst du.

0

Was möchtest Du wissen?