Auf dem Balkon sitzen - Ruhestörung?!

7 Antworten

Also eine echte Ruhestörung ist das nicht, aber ich kenne das auch von dem Haus in dem ich wohne, da wird der Schall irgendwie verstärkt nach oben hin. Mich stört es da auch wenn die Nachbarn spät abends noch auf dem Balkon ratschen. Wenn sie bei offener Balkontüre im Wohnzimmer sitzen ist es wesentlich leiser. Und ich habe definitiv keine Nachbarn die besonders laut sind.

Naja, manche hören Nachts wirklich die Flöhe husten, vielleicht schläft er mit offenen Fenster und hat euch halt gehört. Aber ich finde dann kann man so etwas auch vernüpftig und im ruhigen Ton sagen... Einfach so rumschreien ist da echt unangebracht.

Witzig, mitten in de Nacht auf dem Balkon zu palavern, und sich dann wunden, dass andere Leute schlafen wollen.

Du feierst deinen Geburtstag mit 8, 9 Leuten, etwas Kuchen und EINEM Bier?! Die Gäste werden verdursten.. :)

Nein, das ist m. E. keine Ruhestörung, wenn du dich nachts um 2 in normaler Lautstärke mit jemandem auf deinem Balkon unterhältst. Wenn ihr euch jetzt lautstark gestritten, oder die Nachbarschaft mit Musik dauerbeschallt hättet, dann wäre das was anderes gewesen. Bei Feiern solltest du aufpassen, dass du ab 22 Uhr wirklich einen Pegel erreichst der Zimmerlautstärke hat. Das schlimmste was dir da aber passieren kann ist, dass um 5 nach 10 die Polizei bei euch vor der Tür steht und sagt "leiser", wenn es denn begründet ist.

Für Feiern empfehle ich: Sag den Nachbarn bescheid das du an dem Abend deinen Geburtstag feierst und es etwas lauter werden könnte. Mach ab 22 Uhr die Balkontür zu, vielleicht nur mal kurz zum Durchlüften aufmachen. Du kannst auch mit ihnen ausmachen, dass ab 24 Uhr nur noch Zimmerlautstärke ist (statt 22 Uhr).

Jeder bekommt ein Bier, vielleicht auch zwei ;) Okay, es war wirklich nur ein normales Quatschen, dagegen waren manche Straßenpassanten lauter. Danke für die Hinweise für die Feier, ich werd mal schauen wie sich das nächste Sehen mit der Nachbarin entwickelt, von selber geh ich da nämlich erstmal nicht hin zum Bescheidsagen :D

0

ab 22 uhr musst du reingehen und die lautstärke auf zimmerlautstärke reduzieren. wenn bei mir die nachbarn auch noch um halb 2 quatschen, würde ich auch spätestens dann reklamieren.

wenn du geburtstag feiern willst, mach einen zettel an die haustür, wo du darauf hinweist und die nachbarn dazu einlädst.

allerdings gilt ab 22uhr nachtruhe, da hilft auch kein geburtstag.

Was möchtest Du wissen?