Auf dem Abendgymnasium 2 mal sitzen geblieben?

1 Antwort

Im staatlichen Schul-Bereich gibt es einige Beschränkungen was die Schul-Dauer, die Wiederholversuche und deine jetzige Arbeitssituation angeht.   Da würde ich mir auf mindestens zwei Schulen Rat einholen. Am besten wäre es, um eine persönliche Beratung zu bitten.  Da nimmt man alle Unterlagen mit.

sekretariat@abendgymnasium-frankfurt.de
sekretariat@hessenkolleg-frankfurt.de

in der Mail immer den Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben

Auf privaten Schulen kann man sich ebenfalls auf das Abitur vorbereiten, muss aber Schulgebühren bezahlen, monatlich so etwa 150€. Über die ganze Zeit kommen damit über den Daumen so etwa 4500-6000€ zusammen. Da hängt aber auch viel von deinen Vorkenntnissen ab. z.B. zwei Sprachen usw. Vielleicht geht es bei dir schneller und damit billiger.  Es gibt keine Beschränkungen, was die Schuldauer oder deine Arbeitssituation anbetrifft.  Als Beispiel  Links dafür:

http://www.ils.de/fernkurse/schulabschluesse/abitur/
http://www.sgd.de/abitur.php

Der Vorteil ist, man kann eine Menge zu Hause lernen. Natürlich auch Samstags und Sonntags. Möglicherweise ist das für dich attraktiver, als erneut auf eine Abendschule zu gehen.  Man legt da das "externen Abitur"  vor einem staatlichen Prüfungsausschuss ab. 

Soweit ich weiß, hat man aber über alle Schulformen hinweg, für die Abiturprüfung nur zwei Versuche. 

Hallo, kann man noch Abitur machen, wenn man in der 9 Klasse einmal sitzen geblieben ist?

...zur Frage

Zweimal auf den Gymnasium sitzen bleiben und keinen Abschluss?

Hi, mir wurde erzählt wenn man zweimal in der gleichen Stufe sitzen bleibt, nur ein Abschiedszeugnis bekommt aber keinen Schulabschluss an der Realschule machen darf. Das klang sehr komisch weil die Lehrerin das zu mir gesagt hat. Stimmt das wirklich?

...zur Frage

Abiturentenprogramm obwohl ich Abi abgebrochen habe?

Hallo liebe gf user,

ich habe die Abi besucht und im ersten Jahr sitzen geblieben und musste das Jahr wiederholen.

Des Weiteren habe ich wieder festgestellt, dass ich schlechte Noten habe, deshalb habe ich eine Ausbildung zum Erzieher angefangen und erforlgreich abgeschlossen.

Soweit ich weiß, hat man nur zwei Versuche, um Abi zu bekommen und ich habe im zwei mal vermasselt.

Könnte ich trotztem ich eine Abiturentenprogramm in Deichmann etc. anfangen? Da ist das Ziel am Ende eine Abitur zu bekommen, aber habe ich überhaupt das Recht eine Abitur zu bekommen?

...zur Frage

Mit dem Mittleren Schulabschluss Abitur machen (Bremen)?

Könnte ich mit dem Mittleren Schulabschluss (MSA) mein Abitur in Bremen machen?

...zur Frage

Schulzeugnis für Aushilfestelle?

Hallo,

habe mich für eine Aushilfestelle gemeldet, in einem simplen dekoladen, und ein Termin wurde vereinbart für ein Kennenlerngespräch. Die Filialleitung hat mich vorerst gefragt was ich momentan mache ( bin Abiturient aber mit den Prüfungen schon durch also bin prinzipiell 24/7 zu haben) und fragt mich darauf hin was ich Zukunft vorhabe, sprich ausbildung oder studium, was ich persönlich für eine Aushilfestelle schon ein bisschen eigenartig fand aber naja gut. ich antwortete daraufhin dass ich studieren möchte aber das dauert noch und sie daraufhin : " also wahrscheinlich zum Wintersemester." und ich : "nene wahrscheinlich noch länger" ( was ja auch eigentlich völlig normal ist) und sie dann total verstört: " ooh ok...". und dann vereinbarten wir einen termin und sie bat mich meine zeugnisse mitzubringen um mich besser kennenzulernen. da ich aber keine qualifikationen habe, bis auf den allgemeinen und den mittleren Schulabschluss aber da habe ich ja jeweils nur die versetzungszeugnisse , fragte ich sie welche zeugnisse sie genau meine und sie antwortete sie bräuchte einfach das letzte schulzeugniss und möchte sich einfach meine schulischen leistungen anschauen und mich besser kennenlernen außerdem möchte sie einen lebenlauf. mein letztes zeugniss ist ja dass zur abiturzulassung und das beinhaltet ja auch meine noten der qualifikationsphase. meine frage ist : warum um alles in der welt braucht sie meine noten und warum sollte ich ihr diese für eine aushilfestelle vorlegen ( was ich im übrigen nicht möchte da sie ja gewissermaßen datenrechtlich geschützt sind und sie auch nichts angehen). mein abi zeugniss habe ich ja noch nicht. kann ich ihr sagen dass ich ihr mein zeugnis nicht vorlegen möchte und mein abitur zeugniss noch nicht habe oder hat sie als arbeitgeber ein anrecht darauf es zu sehen ( ich meine wenn sie es umbedingt will dann meinetwegen aber so richtig toll finde ich das nicht).

...zur Frage

Polizei mit 16 ausbildung?

Würdet ihr abitur machen oder ausbildung als polizist ( mit den Mittleren schulabschluss)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?