Auf Dauer nur Freundschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, sie klingt sehr desinteressiert bei dem Thema mit euch. Ist sie denn wirklich über die Beziehung mit deinem besten freund hinweg? hast du vllt. daran gedacht, das sie sich schlecht fühlen könnte, weil es dein bester freund war, das sie wenn dann mit euch beiden zusammen wäre?

auch wenn es schwer fällt, rede mit ihr nach einer gewissen Zeit offen darüber. und wenn sie erstmal abbloggt, lass sie. Es ist bestimmt nicht einfach für sie. Frag sie ob sie was machen möchte und geh freundschaftlich an die treffen ran, das ist bestimmt einfacher für sie.

Ob sie über ihn hinweg ist kann ich nicht sagen, aber ich kann mir vorstellen das sie sich dabei schlechtfühlen würde. Soll ich sie wirklich nochmal darauf ansprechen? und vor allem auf was genau? Bist du denn der Meinung das da auf Dauer noch was geht :/

0

du musst ihr mehr zeit zum nachdenken geben. Sowas kann man nicht in 5 Minuten entscheiden. Lass ihr Zeit, unternimm was mit ihr (freundschaftlich) und warte noch ein bisschen. Stell ihr irgendwann die Frage nochmal und denk daran ihr ein paar tage Zeit zum antworten zu geben. Vielleicht wenn sie darüber nachdenkt verliebt sie sich doch in dich. Falls die Antwort dennoch eindeutig nein ist und sie dich wirklich nur als Freund sieht dann musst du dich damit abfinden. Sag ihr dann auch das du das akzeptierst

aus freundschaft kann liebe werden aber aus liebe nie freundschaft

willst du damit sagen, das sie sich durchaus noch in mich verlieben kann. aber wenn das nicht eintrifft das ich sie dann vergessen soll?

0
@Rock1994

wenn sie dir schon paar körbe gegeben hat kommt es auf den dritten auch nich mehr an... mach ihr irgendwie ne romantische liebeserklärung... kerzen rosen oder worauf sie halt steht... wenn sie dich dann immer noch ablehnt dann vergess sie

0

Was möchtest Du wissen?