Auf Autobahn geblitzt mit 180km/h erlaubt 60km/h

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lappen wohl etwas länger weg... krkr. selbst schuld. Mir ist es auch mal passiert, allerdings bin ich "nur" 85 gefahren in der Baustelle.

Es ist manchmal schon gemein, plötzlich kommt ein Schild 100, danach 80, dann sofort 60 und schon ist die Baustelle da. Man bremst zwar runter von den 200 die man schonmal fährt. Man soll ja nicht schlagartig abbremsen, aber mit gesundem Menschenverstand einfach Fuß vom Gas und etwas bremsen - das hätte dich dann nicht deinen Lappen gekostet.

die autobahn war frei gegeben bis zur baustelle hab dann fuss vom gas waren trotzdem noch 180km/h 200 meter weiter wären es nur noch 120km/h gewesen.

0
@xplayer05

wie gesagt ist das mit dem plötzlich auftretenden Geschwindkeits-Schilder-Wald manchmal wirklich fies. Allerdings schaffen es die anderen vor und hinter dir ja auch...

0

Wie ich schon sagte, verabschiede Dich von Deinem Führerschein und fahr beim nächsten Mal langsamer.

Mir ist fast das gleiche passiert. Und zwar 80km/h war erlaubt bin mit 150 km/h auf der Autobahn geblitzt worden. Resultat: 376 Euro 2 MOnate Fahrverbot und 4 Punkte. Das hat weh getan!!!!

24 km/h zu schnell in der Probezeit?

Hallo, ich bin vor anderthalb Monaten auf der Autobahn mit 24 km/h zu schnell geblitzt worden. Jetzt kam der Bußgeldbescheid mit 93,50 inkl. Gebühren. Einen Punkt habe ich auch bekommen, aber von einer Nachschulung steht nichts im Brief. Meine Probezeit läuft im August diesen Jahres ab. Ich hatte mal gehört, dass sich die Fahrerlaubnisbehörde um die Nachschulung kümmert, nicht die Bußgeldbehörde. Ein Freund von mir ist in der Polizeiausbildung und seine Vorgesetzten waren sich auch nicht sicher ob ich mit 24 zuviel auf der Autobahn überhaupt eine Nachschulung bekomme. Im Brief ist auch nur von einer Ordnungswidrigkeit die Rede und man sagt ja immer mit einem Bescheid sei das Verfahren beendet. Weiß jemand, was mich erwartet?

...zur Frage

vorfahrt genommen und noch in der probezeit

Ihr lieben Welche konsequenzen hat es wenn man schon eine Nachschulung in Der probezeit Hatte weil man geblitzt worden ist und man nun in Der verlängerung der probezeit Einen unfall Hatte durch das Nehmen Der vorfahrt . Welche strafe kann man erwarten?danke

...zur Frage

Was kann man dagegen tun (Verkehrsrecht, Bußgeld, geblitzt)?

Hallo,

ich wurde außerhalb geschlossener Ortschaft mit 66km/h geblitzt. Dort durfte man nur 60km/h fahren. Das kostet 10 €. Ich sehe es nicht ein, dass zu bezahlen. Also man Tacho gab das nicht her..

Was kann ich jetzt dagegen tun? Tipps?
Danke!

...zur Frage

Geblitzt mit 86, erlaubt 60, Autobahn Baustelle...

Hey..

also meine Frage ist:

Ich wurde mit 86 geblitzt (Brief schon da ..) bin noch in der Probezeit, hatte davor keine strafen (nie geblitzt , kein Unfall etc.) Ist meine erste "Strafe"

Was kommt auf mich zu? Fahrverbot? Punkte? Strafgeld?

Danke im Voraus für eure Antworten

MfG :)

...zur Frage

Wird bei einer Abstandsmessung auf einer Autobahn geblitzt oder "nur" gefilmt bzw. erfolgt die Beweissicherung mittels einem "sichtbaren Blitz" oder verdeckt?

...zur Frage

Geblitzt 30er Zone Probezeit?

Ich wurde heute in der 30er Zone mit 41 kmh geblitzt , bin in der Probezeit, was passiert jetzt ? Muss ich zu einer nachschulung oder kriege ich nur eine Geldstrafe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?