Auf Autobahn 200 km/h fahren?

18 Antworten

Schon gewusst: vor hundert Jahren glaubten die Menschen noch, dass wenn Züge schneller als 50 Meilen die Stunde fahren, den Passagieren die innereien zerquetscht wird?
Dass vor 70Jahren die menschen glaubten, dass man es nicht überlebt, wenn man schneller als der Schall fliegt?

Da passiert nichts. Außer: der Streckenabschnitt besitzt ein Tempolimit und eine Blitze ist aufgestellt.
Oder: nach einer nicht einsehbaren Kurve Beginnt ein Stau. Der dir bei Tempo 200 allerdings egal sein dürfte. Von dem Dürftest du dann nix mehr mitbekommen ^^

Jemand möchte einen LKW überholen und wechselt die Spur. Als er geschaut hat, war frei. Jetzt kommst du aber mit 220 von hinten auf der linken Spur daher - beherrscht du eine Notbremsung? Je schneller man unterwegs ist, desto notwendiger wird dies.

Geschwindigkeiten ab 180 erfordern höchste Konzentration, das hält man nicht lang durch und auf kurvigen Strecken schon gar nicht

Was soll da schon sein? Man kommt bei freier Bahn schneller voran und verbraucht erheblich mehr Benzin. Passieren tut da aber nix und dein CLK ist ja ein recht gediegenes Auto da kommen einem 200 ohnehin nicht übermäßig schnell vor. 

Wenn Du das Auto beherrschst und die Wetter- und Verkehrsbedingungen entsprechend sind, was soll da passieren, wenn das Auto ok ist.

Ich fahre manchmal ca. 200 km mit um die 200 km/h durch. Das muss das Auto abkönnen.

aus eigener erfahrung - es passiert auch nix wenn du 5 minuten 240 fährst.... du musst aber erstmal ne strecke finden die so lang is, dass du des 5-10 minuten halten kannst ;)

alle autobahnen sind so lang das man 5 - 10 min 200 kmh durchfährt

0
@ladiesman247

theoretisch ja... praktisch schwer zu machen. entweder kommt ne baustelle oder n tempolimit oder du hast nen lkw oder sonst jmd vor dir. (und 240 is noch weng schneller als 200)

btw. wie kommt man eigentlich dazu ne frage vor 3 jahren zu kommentieren?

0

Was möchtest Du wissen?