Auf Amazon mit Girokonto bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du dich dort anmeldest wird dein alter geprüft. du kannst mit deiner angabe des Girokontos zahlen, weil du bei der Bestellung einen lastschrifteinzug bestätigst und dann darf die Firma abbuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ruhig bei Amazon per Bankeinzug bezahlen. Deine Bankdaten sind sicher und werden nicht weitergegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du volljährig bist, darfst du bei Amazon bestellen. Minderjährige dürfen das NICHT, so steht's ganz deutlich in den Amazon-AGB.
Die Amazon-AGB muss jeder Amazon-Kunde bestätigen und verpflichtet sich selbst dadadurch, sich an die Regeln zu halten. Deshalb durchlesen vor dem Bestätigen!

Da du anscheinend nicht viel Ahnung hast von Online-Geschäften und Zahlungsarten empfehle ich dir dringend, VOR JEDER Bestellung ALLES gut durchzulesen und zu prüfen ( z.B. zu Versandkosten, Widerruf, Rückversandkosten, von WEM und WOHER die Ware kommt, z.B. aus China?, ..)
Hier im Forum kann man viele dumme Geschichten lesen von Leuten, die ahnungslos drauflos bestellt haben, und dann folgten die Probleme und der Ärger...

Wenn du per Lastschrift bezahlst und deine Kontodaten eingibst, dann bucht Amazon den Rechnungsbetrag (Kaufpreis+Versandkosten) von deinem Konto ab. Du musst VORHER sicherstellen, dass genug Geld auf dem Konto ist, sonst gibt's Ärger, wenn die Abbuchung fehlschlägt.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte dann nicht jeder von meinem Konto einfach mal was abbuchen, wenn er die entsprechenden Daten kennt?

Ja, das kann passieren.

Hast du demjenigen ein SEPA Mandat erteilt, ihm also Abbuchungen gestattet, kannst du unberechtigte oder falsche Buchungen bis zu 8 Wochen rückgängig machen lassen.

Hat derjenige kein SEPA Mandat, bedient sich also ohne deine Erlaubnis, kannst du Buchungen innerhalb von 13 Monaten (nicht Wochen) rückgängig machen lassen.

Ab und zu sollte man seine Kontoauszüge kontrollieren.

Zahlen per Lastschrift ist der übliche Weg, wenn man ein wenig Vertrauen zu seinem Vertragspartner hat.

P.S.: Manchmal bleibt einem auch ohne Vertrauen keine andere Wahl, zum Beispiel bei der Kfz-Steuer. Ohne SEPA Mandat keine Zulassung des Fahrzeugs.

P.P.S.: Eine von dir selbst fehlerhaft aufgegebene Überweisung lässt sich nicht so leicht rückgängig machen. Da kann, bei einem störrischen Empfänger, manchmal nur noch der Anwalt helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst dich beim anmelden mit deinem konto anmelden dann macht amazon die abbuchungen immer direkt von deimen konto ohne das du dich darum kümmern musst das stimmt. Nach meiner meinung ist ein junior konto ein konto das keinen dispo hat aber du könntest solange das konto gedeckt ist auch so bei amazon bezahlen glaube nicht das es da einen unterschied gibt wobei amazon auch nach deinem alter usw fragt also kann es auch sein das du dich auch erst mit 18 jahren anmelden kannst das könnte ich mir vorstellen.

mfg der andy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IBAN und BIC angeben, auf "kaufen" klicken und sobald versendet wurde, startet Amazon die Abbuchung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?