Auf Amazon Bücher zurückschicken?

2 Antworten

Kannst du schon,  nur es werden jetzt aber nicht immer die Kosten für die Retoure übernommen. 

Kann also passieren,  dass du das selbst zahlen musst. 

Würde sich der oder die Empfänger/in nicht auch über das freuen, was du versehentlich bestellt hast?

Oder gibt es vielleicht eine Möglichkeit dies umzutauschen? 

11

Also ich habe jetzt unter „meine Bestellungen“ Rückgabe gedrückt und hab angegeben, dass ich das falsche bestellt hab. Mir werden meine vollen 7.99 € zurückerstattet, nur weiß ich nicht so recht was ich jetzt mit dem Buch machen soll? Wie soll ich das zurückschicken? 

1

Also wenn du es von Amazon (Versand & Verkauf) erworben hast, schau in "Deine Bestellungen" dort und da müsste es eine Button "Rückgabe" geben.

Wenn du es über Drittanbieter bestellt hast, wirst du die Portokosten tragen müssen, da ist die Frage........lohnt das noch bei dem geringen Preis.

11

Ich hab jetzt da auf „Rückgabe“ gedrückt und hab meinen Grund angegeben blabla. Jetzt bekomm ich mein Geld zurückerstattet. Was muss ich mit dem Buch machen? Muss ich das zurückschicken? Wie? Da steht bloß 

"Sie müssen diesen Artikel nicht zurückschicken, um eine Erstattung zu erhalten. Ihre Erstattung ist in Bearbeitung."

1
38
@stylesgirl94

Schaut so aus dass du das Buch behalten kannst, weil die Rücksendung mehr Kosten verursacht als es wert ist. Glück gehabt :)

1
11
@LittleMac1976

Dann hab ich das Buch einfach mal kostenlos bekommen? Nur weil ich es falsch bestellt hab? wtf

1
21

Ja so ist es

0

Was möchtest Du wissen?