Auf Abschluss des besten Freundes?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube ich würde ehrlich gesagt auch nicht hingehen, aber ihm genau erklären warum nicht, du kannst ihn ja wann anders wieder treffen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das wäre nicht egoistisch denn das wird sein wie beim letzten mal. Die Mutter wird ihn weglotsen und du stehst wieder alleine da. Ich würde nicht hinfahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde er verhält sich  wie dein ex und  nicht unbedingt  wie ein guter Freund.  Er hat dich  einfach  bei der Firmung allein gelassen und  hinterher  entschuldigt er sich.  Wenn ich du wäre, würde ich  daheim bleiben.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Zuhause bleiben.

Aber was ist er denn jetzt? Dein bester Freund? Nach ein Beziehung? Oder war er vorher dein Bester Freund?

Was Antwortet er denn darauf, dass er dich immer links liegen lässt.
Wenn er dich so behandelt würde ich ihn auch so behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adsensio714
12.05.2016, 07:42

Er meinte es täte ihm sooo Leid - aber wie oft habe ich das schon gehört....? Zu oft. Und dann macht er wieder das großer Versprechen es würde alles besser- dabei weiß icj schon, dass ich zu 98% alöeine bin?

0
Kommentar von Adsensio714
12.05.2016, 10:31

Freunde, und das mit den Versprechen war öfter. Klar hat er viel nettes und gute getan - aber bei der Firmung naja. Ubd deshalb zweifle icj

0

Willst Du wie falsches Geld da rum stehen? Geh nicht dahin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?