auf abiball ohne tanzen zu können?

9 Antworten

Kommt drauf an, wir beispielsweise hatten eine Abiball ganz ohne Tanzen, das hieß einfach nur "Abiball" mehr nicht. Wenn allerdings mit Sicherheit getanzt wird, frag doch mal eure Organisatoren, das sind ja bestimmt auch Schüler.

Ja wenn du nicht tanzen kannst sieht das unter Umständen etwas blöd aus. Du kannst auch garnicht tanzen wenn du nicht willst, da gucken dann auch ein paar Leute komisch aber egal, mach einfach was du willst

Also bei uns war es halt so mies, dass wir in der Schule einen Tanzkurs hatten. Dadurch wurde mindestens ne halbe Stunde nur "demonstriert", was wir tolles können. Aber am Ende wurde auch normal getanzt, je später es wurde, sind die meisten Eltern dann auch schon gegangen bzw. die Ex-Schüler sind in die Stadt in die Clubs (was übrigens ziemlich cool ist mit Ballkleid und Anzug ^^)

Begleitung und Tanzen beim Abiball?

Hallo Leute,ich habe seit kurzem Abitur und am 1. mai 2011 ist auch schon Abiball. Einen neuen Anzug habe ich schon. Jetzt mach ich mir aber noch Gedanken übern Abiball. Also meine Eltern kommen sowieso schon mit und meine Tante auch. Bringt man zum Abiball normalerweise noch eine Begleitung mit? Ich bin eine Junge, also sollte ich da mit einer weiblichen Begleitung aufkreuzen? Und muss ich tanzen? Also Standardtanz oder so? Ich würde mich über Antworten, Erfahrungen und Tipps freuen.

...zur Frage

Rentiert es sich für einen, der nicht tanzen kann, überhaupt auf den Abiball zu gehen?

In ein paar Wochen ist mein Abiball. Da ich, anders als die meisten anderen, keinen Tanzkurs gemacht hab und deswegen überhaupt gar nicht tanzen kann, frag ich mich, rentiert es sich überhaupt auf den Ball zu gehen. Zeugnisvergabe ist schon vorher, also der Ball ist keine "Pflicht". Man hat auch keinen Tanzpartner, man kommt einfach mit seinen Freunden. Dazu kommt, dass selbst wir, die Abiturienten, 15€ Eintritt zahlen müssen. Auf der anderen Seite hat man nur einmal im Leben seinen Abiball. Wie würdet ihr euch entscheiden?

...zur Frage

Gelnägel machen lassen bei Douglas?

Ich grüße euch liebe Community!

Habe jetzt Ende Juni meinen Abiball, wollte mir zum ersten mal meine Nägel machen lassen , doch mein Termin wurde kurzzeitig gecancelt..
Weiß jemand von euch, ob Douglas Nägel macht, sprich Gelnägel, damit ich noch irgendwie meine Hände ordentlich hinbekomme?
Wenn ja, könntet ihr mir noch den Preis dazuschreiben?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Blöd beim Tanzen aussehen?

Heyy, ich tanze schon seit einiger Zeit (2jahre) und liebe es auch. Allerdings sehe ich total blöd beim Tanzen von Choreografie aus. (Hip-Hop usw..) Choreos zu lernen fällt mir sehr leicht. Mein einziges Problem ist dass ich blöd aussehe. Bei anderen sieht es so cool aus wenn die tanzen.

Was soll ich tun? Aufhören? Weiter üben?

...zur Frage

Abiball - Einlaufen/Tanzen

Ich werde demnächst mein Abitur bestanden haben und im Juni ist dann auch mein Abiball. Ich freue mich echt riesig auf den Abiball, da ich mit meinen Freunden feiern kann und dieser Abend der letzte Abend sein wird, an dem ich sehr viele das vielleicht letzte mal sehe.

An sich ist dieser Abend kein Problem für mich, ich liebe Parties und bin kein Außenseiter. Mein einziges Problem ist, dass sich die ganzen Mädchen in meinem Jahrgang überlegt haben, dass wir in Päärchen in den Saal laufen und anschließend Walzer und "Was-Weiß-Ich" noch alles tanzen. Ich habe nie einen Tanzkurs besucht, da ich Tanzen abgrundtief hasse. Ich habe es auch nicht vor einen vor meiner eigenen Hochzeit zubelegen. Bisher bin ich ohne die Tanzskills sehr gut durchs Leben gekommen.

Es ist für mich auch kein Problem am Tisch zusitzen und dabei zuzugucken wie alle außer mir dort klassisch Walzer tanzen vor unseren Eltern. Das einzige worauf ich kein Bock habe, ist das Rumnörgeln von meinen Jahrgangskameradinnen. Das sind solche die einen dann öffentlich zur Schau stellen und einen zur Sau machen.

Sie argumentieren dann, dass es auf unserer Schule Tradition sei soetwas zu machen. Aber ganz ehrlich: Auf allen anderen Gymnasien, die ich kenne, gehört sowas nicht zur Tradition. In unserer Umgebung (Raum Hamburg) ist unsere Schule gefühlt die einzige, die sowas als Tradition hat.

Ich bezahle pro Abiballkarte 60€, sodass ich auf insgesamt 240€ komme. Ich bin dort um Spaß zu haben und diesen Spaß habe ich nicht, wenn ich dazu gezwungen werde mit irgendwelchen Mädchen Walzer zutanzen, die dazu nicht sonderlich hübsch sind. Ich habe aber auch kein Bock mir Krücken für den Abend zuleihen, weil die mich im weiteren Verlauf des Abends nur behindern würden. Und wie gesagt, wenn ich die Wahrheit sage, dann nörgeln die Weiber wieder...

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Einfach später kommen, funktioniert nicht, da wir diese Tänze immer zwischendurch am Abend machen.

Bitte keine Ratschläge wie "Mach doch einfach einen Tanzkurs"; "Jeder von uns muss da durch!" "Geh doch einfach nicht hin".... Ich suche eigentlich nur irgendwelche guten "Ausreden" oder Gründe, bei denen man nicht gleich bloßgestellt wird und man nicht nicht ganzen Abend vollgenörgelt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?