Audiointerface via USB an Steckdose?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass die bei der Leistung via USB versorgt werden kann ich mir nicht vorstellen. Und ein USB-Anschluss (2.0) am Computer liefert weniger Strom als das Netzteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster1965
24.11.2016, 11:45

Doch, das Interface ist USB-Bus-powered

1

Also vom Strom her funktioniert das. Die 2 Ampere, die das Netzteil hin bekommt, schafft wohl kaum ein USB-Port an einem PC.

Wenn du kein PC angeschlossen hast, kannst du das Signal ja eh nur über die Front-Eingänge und Direct Monitoring bekommen. Das müsste auch von der Software her so funktionieren ohne PC. Einfach mal ausprobieren, kaputt geht dabei nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?