Audio Technica AT2035 - Rode NT1-A

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Rode ist das Referenzgerät in seiner Klasse und hat eine ausgezeichnete Auflösung. Was willst du noch mehr ? Ein Mikrofon kann nur das übertragen was vorhanden ist. Schwächen in deiner Ausbildung kann das beste Mikrofon nicht ausgleichen Zu scharfe S-laute kannst du mit einen De-Esser etwas kompensieren. Gibst es als VST Plugin oder als Gerät. http://www.thomann.de/de/samson_scom_plus.htm Ansonsten solltest du unbedingt mit deinem Gesangslehrer über das "S" sprechen. Wenn der das nicht mit der entsprechenden Übung und Kontrolle wegbekommt, dann soltest du den Lehrer wechseln. (Ich geh mal davon aus dass du als interessierter Sänger Unterricht nimmst)

Unterricht wäre vermutlich ein guter Weg. es gibt Mikrofone, die S Laute schärfer Betonen als andere. Einfach mal im Laden testen. Abstand zum Mikrofon varieren kann helfen.

Youtube hat einige Turorials zum Thema Mikrofonierung. Delamar.de und Amazona.de vermutlich auch.

recording.de besuchen...

Nicht gerade sehr Rau

Was möchtest Du wissen?