Audio editor mit Anzähler?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey Hennehaus :)

Ja, das kannst Du mit Audacity machen. Das sind zwei Schritte.

Erstens: Du solltest wissen, wieviel BPM Dein Stück hat. Brauchst Du ein Online-Tool, findest Du ihn hier:

http://www.all8.com/tools/bpm.htm ;

Dann lädst Du Dein Stück in Audacity und gehst wie folgt vor:


1. Tempo auf den gewünschten Wert einstellen:

Dafür gehst Du auf Effekt und wählst Tempo ändern (nicht auf Tempo und Tonhöhe ändern) und stellst Dein gewünschtes Tempo mit einem Schieberegler in Prozent ein und bestätigst es (kannst auch vorhören).

Danach musst Du mit dem Cursor zum Einfügen des Vorzählers zum Anfang des Stückes gehen. Dafür kannst Du irgendwo in das Stück gehen und die Taste POS1 drücken! Sonst fügt Audacity den Vorzähler nicht in das Stück ein.

2. Einfügen des Vorzählers (Click-Track).

Du gehst auf Erzeugen und wählst Click-Track. Bei Tempo stellst Du Dein gewünschen BPM-Wert ein und bei "Number of measures" gibst Du z.B. 2 ein für zwei Takte und bestätigst es mit OK.

Jetzt fügt Audacity den Vorzähler ein und fertig.

Ich hoffe, dass ich Dir etwas helfen konnte.

Schönen Gruß

Runner


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hennehaus
03.06.2016, 12:33

Oh vielen Dank das funktioniert super danke😊

0

Was möchtest Du wissen?