Audio aus Video schneiden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das geht zum Beispiel mit dem (Gratis-) Programm Avidemux. Download gibt es auf der CHIP-Online-Seite. Weitere Infos findet man auf http://avidemux.org/. Das Programm läuft auf allen gängigen Betriebssystemen [auch Linux :-)].

Das Programm wirkt erst mal sehr komplex, das Isolieren der Audio-Spur ist aber extrem einfach:

  1. Programm starten
  2. Film-Datei öffnen/laden
  3. In der linken Liste bei "Audio" beispielsweise "mp3 (lame)" einstellen
  4. Im oberen Menü den Punkt "Audio" auswählen
  5. "Speichern" wählen (ggf. Endung ".mp3" an den Dateinamen anhängen) fertig...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne andere möglich keit wäre FormatFactory. Wenn du nach dem Download und der Installation ( http://www.chip.de/downloads/FormatFactory_32504225.html ) das programm startest must du nur das video auf das hauptsurface ziehen und ein popup öffnet sich . dort wählst du eben kein anderes video format aus sonder ein audio format.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?