Audio Aufnahme

5 Antworten

Ich nehme seit Jahren mit dem No23 Recorder auf, auch wenn hier jemand von "Flachzange" spricht. Zugegebenermaßen muss man sich bei den Einstellungen am Anfang zurecht finden. Er nimmt allerdings erst auf, wenn Du "Test" durch Klicken deaktivierst und auf Aufnahme klickst. Damit nimmt er alles auf, was im Rechner Tonsignale macht. Möglicherweise hast Du einen Pfad für die Aufnahme eingestellt, den Du nicht wieder gefunden hast. Vielleicht hast Du den Lautstärkeregler für die anderen Tonquellen herunter geregelt. Versuche es doch noch einmal, indem Du alle Einstellungen vornimmst. Im Testbetrieb kannst Du übrigens sehen, ob das Signal ankommt dadurch, dass die Zeiger der beiden Messinstrumente sich bewegen.

Ansonsten versuche, was andere vorgeschlagen haben.

Test ist deaktiviert Die erstellte Tondatei hatte ich auch gefunden, die lag direkt auf dem Desktop. Die erstellte Datei enthällt keinen Sound. Rechts sind 2 Drop-Down-Fenster, im oberen kann ich nur "Internal Microphone" auswählen und im unteren nur "Hauptlautstärke". Wenn ich jetzt auch Record klicke starter die Aufnahme, es wird auch ne Datei erstellt aber das Programm nimmt nur den Sound auf den mein integriertes Mikrofon aufnimmt auf aber nicht den Sound auf dem PC (Habe zum test dabei ein YouTube-Video laufen).

0

der No23 Recorder ist eine totale Flachzange, den habe ich vor Jahren schon getonnt. Ich empfehle den MP3 direct cut. Normalerweise ist er zum Schneiden von MP3-Dateien geeignet, aber mit dem kann man auch aufnehmen. Achte aber auf die Lautstärke, dass es nicht zu laut oder zu leise ist.

MP3 Direct Cut kann ich merkwürdigerweise nicht Instalieren. Kommt immer ne Fehlermeldung, dass das Programm nicht mit den "\" im Dateispeicherpfad zurechtkommt, geht aber auch nicht ohne :-/

0

Du willst also System-Sounds aufnehmen. Brauchst du unbedingt deine eigenen? Suche doch im Internet oder in deinem Systemordner, es gibt für jeden Systemsound ein Soundfile z.B. als .wmv

ich wollte ja nicht nur einzelne Sounds aufnehmen, sondern eigentlich jedes Geräuch auf meinem PC. Z.B. Wenn ich gerade eine Musik Datei abspiele oder wenn ich gerade YouTube-Filme schaue. Auch diese Geräusche

0

Was möchtest Du wissen?