Audi TT (TT8N) keine Klimaanlage?

3 Antworten

Sieht für mich aus wie klimaautomatig aber bin kein Audimann/ Audifahrer ... schau doch mal ob vor dem Kühler ein kondensator montiert ist und Aluminiumleitugen ( eine Dickere, eine Dünnere ) zu einem Kompressor oder Verdichter der durch den Keilrippenriemen angetrieben wird.. VW Audi verbaut Sanden Verdichter sind recht groß und sehen so Zylindrisch aus und das eben zwei Aluleitungen davon wegführen.. Hoffe das holft weiter... Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Eine Klimaanlage scheint da verbaut zu sein wenn das Bedienteil so aussieht, handelt sich wohl um Klimaautomatik.

Ich kenn dies von VW und ist bei Audi wohl auch so. Die Klimaanlage ist generell eingeschaltet um die Luft zu trocknen, die Luft wird gekühlt und falls nötig danach wieder erwärmt. Da dies Energie kostet kann man ECON schalten wodurch die Trocknungsfunktion der Klimaanlage abgestellt wird, also schaltet man die Klima damit gewissermassen aus. Allerdings sollte sie dann bei Nötigkeit nicht mehr voll arbeiten (auf volle Leistung) sondern nur so weit es nötig ist.

Was jetzt etwas merkwürdig ist ist der Temperaturschalter links. An dem wird angegeben dass man daran die Temperatur einstellen kann, als Taster + und -. Aber auch Klimaanlage an oder aus. Da würde ich sagen dass man an diesem Schalter ziehen muss, der dann aussen einrastet und in der Mitte das Licht angehen sollte das dann die angeschaltete Klimaanlage signalisiert.

Versuch doch Mal was passiert wenn Du an dem Schalter ziehst, vielleicht musst Du die Klima auch nur dadurch einschalten.

Wenn Econ leuchtet ist die Klima aus, leuchtet es nicht, ist die Klima an. Geht nix (Kühlen), ist was kaputt oder einfach nur leer. Das muß in einer Fachwerkstatt geprüft werden.

So kenne ich das eigentlich auch, aber auf dem Bild wird am Temperaturwählschalter auch Klimaanlage an/aus angegeben was dann bedeuten sollte dass man sie zB durch Ziehen da anschalten kann.

Ich glaube fast dass ECON dann bedeutet dass die Klimaanlage dann nicht mit maximaler Leistung läuft und die Luft danach wieder erwärmt sondern nur so weit kühlt wie es nötig ist.

0
@machhehniker

Nix für ungut, aber die Beschreibung des Bildes juckt mich eigentlich gar nicht. Der Fragesteller meint, er hat das Bedienteil, ich meine ECON schaltet Klima an oder aus. Der Rest ist völlig Wurst. Der Drehschalter regelt nur die gewünschte Temperatur im Innenraum, hat aber nichts damit zu tun ob der Klimakompressor eingeschaltet wird oder nicht. Das macht ausschließlich der ECON-Schalter.

0
@killerbee1

Wie gesagt kenne ich dies eigentlich auch so. Klimaanlage arbeitet eigentlich immer um die Luft zu trocknen, nur bei Betätigung con ECON wird sie ausgeschaltet.

Wobei weitergehend die Klima trotzdem automatisch angeschaltet werden müsste wenn eine Temperatur unterhalb der Aussentemperatur gewählt wird, das ECON dann nur bewirkt dass nicht maximal gekühlt wird sondern nur soweit wie nötig.

Ich hab mir hald dieses eingestellte Bild angeschaut und frage mich wofür die Leuchte im Temperaturwahlschalter sein soll. Da dabei noch Klimaanlage ein/aus steht scheint mir die Klima da ein und ausgeschaltet werden zu können und die Leuchte angibt ob die Klima an oder aus ist.

0
@machhehniker

Und wieder: Das stimmt so nicht. Es ist so wie ich es beschrieben habe. ECON = Klima an oder aus. Drehschalter = warm oder kalt, Drehschalter steuert nicht die Klima, sondern nur ob gelüftet oder geheizt werden soll.

0
@killerbee1

Und nochmal: So kenne ich das auch!!!. Aber obwohl Du die Bedienungseinrichtung von dem TT angeblich so gut kennst kannst Du keine vernünftige Antwort liefern was diese Kontrollleuchte in dem Temperaturwählknopf sein soll. Über die mache ich mir Gedanken.

0
@machhehniker

Nix gerafft... Die Lampe im Temperaturwählschalter leuchtet, wenn die gesamte Lüftung ausgeschaltet wird um zu zeigen, daß man sie über den Wählschalter (Drücken, glaube ich) einschalten kann. Das ist nur Optik. Es steht ja "OFF" dran. Für mich war die Lampe gar nicht Thema, für den Fragesteller ja eigentlich auch nicht, oder doch?

Insgesamt empfiehlt sich hier ein Klimaservice, bei dem auch Undichtigkeiten festgestellt werden. Vorher sollte aber der Fehlerspeicher ausgelesen werden.

0
@killerbee1

Hast Du endlich verstanden was ich mein...Der Temperaturwählschalter lässt sich also tatsächlich auch drücken (evtl auch ziehen) um an/aus zu schalten. Die Kontrollleuchte darin zeigt an ob an oder aus. Scheinbar schaltet man damit die gesammte Lüftungsanlage aus und an, da ein Bild in der Frage aufgeführt wurde die die Bedienungseinrichtung erklären soll und zu diesem Schalter da Klimaanlage aufgeführt wird hatte ich mir vorstellen können dass sich die Klimaanlage da ein und ausschalten lässt.

Der Fragesteller wollte lediglich wissen ob sein Auto überhaupt eine Klimaanlage hat und wenn wie man sie einschaltet. So wie Du dies mit ECON geschrieben hast kenne ich es von VW, was mich allerdings stutzig machte war eben dieser an/aus Schalter was mich dazu bewegte Dich darauf anzusprechen was Du zu diesem Schalter meinst.

Vielleicht sollte ich den Kommentar anfangen mit: Ich möchte Dir nicht widersrechen, soll kein Angriff sein, oder so ähnlich oder es eindeutig als Frage stellen? Scheint irgendwie als würdest Du meinen Kommentar als das gleiche neunmalkluge, rechthaberische Gelabere wie das der Meisten (die in ihrem verkorksten Leben warscheinlich Nichts Anderes zu tun haben als nach Fehlern anderer zu suchen um Diese zu korrigieren und sich damit wichtig zu machen) hier sehen. Ich habe nur ab und an etwas Zeit und versuche Ratsuchenden Einen zu geben.

0
@machhehniker

Mensch, bleib doch mal geschmeidig. Ich habe doch selbst eingestanden, daß ich das nicht richtig verstanden habe. Und nun hätte es ja wirklich sein können, daß der Fragesteller noch zum Drehregler gefragt hat. Deswegen fragte ich ob das Thema war. Ich habe nicht gepöbelt oder dich sonstwie beleidigt, also ist doch eigentlich alles ok, oder?

0
@killerbee1

Klar ist alles OK, ich reg mich ja auch nicht auf oder fühl mich beleidigt. Mir schien dass Du Dich angepöpelt oder sonstwie beleidigt fühlst. Bei den meisten Kommentaren die man hier erhält läuft es ja auch darauf hinaus. Ich möchte eigentlich nur dass Jemand der eine Frage stellt auch eine befriedigende Antwort erhält und wenn mir etwas auffällt dass mir merkwürdig oder unpassend erscheint spreche ich es an. Dabei will ich niemanden angreifen, höchsens wenn der wirklich Stuss schreibt.

0

Was möchtest Du wissen?