Audi R8 V10 Plus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Wertverlust ist immer ein großes Thema. In 10 Jahren wird sich viel ändern in der Autoindustrie. Es ist ja schon jetzt immer schlimm. Beispiel Golf : Hat man gerade den neuen dann gibts auch schon fast wieder den nächsten neuen. Da manche immer den neuen haben wollen / müssen gibt es dann den Vorgänger günstiger. Aber 190.000 bzw. 80.000 € sind viel Geld. Aber wer es hat. Also abwarten wie die Preise sich entwickeln oder wenn man es denn hat zuschlagen. Der Wertverlust lässt sich trotzdem nicht vermeiden, jeder gefahrene Kilometer mehr bedeutet Geld weniger. Aber das ist bei jedem Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?