Audi A8 Quattro Springt nicht an Hilfe!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist doch klar....

wenn ein auto ueberbrueckt wurde.... ist die batterie leer gewesen...

wenn das auto abgestellt wird, wird nicht weiter geladen....

also: ueberbruecken, anlassen und dann min eine stunde fahren.... besser zwei stunden...

dann laeuft er auch wieder ( springt an )

wenn er stottert, liegt es wahrscheinlich an der feuchtigkeit, die erstmal verdunsten muss...

... und das kann sie nur, wenn der motor warm ist...

Hey, ich hatte mit 13 mein erstes Auto. Also lasst denn Jungen doch in Ruhe. Also wenn de die Karre gestartet hast Prüf mal die Ladung. Sollte so um die 14 Volt haben. Wenn nich hat sich wohl die Lichtmaschine verabschiedet.

wenn er überbrückt wurde, sollte der motor eine ganze weile laufen (ohne irgendwelche stromverbraucher an zu haben), am besten autobahn fahren. wenn die batterie dann immernoch nciht halbwegs aufgeladen ist (grade wenn es eine neue ist) vermute ich mal den fehler in der lichtmaschine.

Audi quattro springt nicht an?

Hallo, der Audi 90 mit 5 Zylinder springt nicht mehr an, der Motor dreht durch, zündfunken sind vorhanden, Zündkerzen sind gut, Batterie ist voll und der Motorblock hat keine risse. Das Auto springt auch mit start pilot nicht an. Eine Woche zuvor ist er noch einwandfrei angesprungen. Wo könnte der Fehler noch liegen?

...zur Frage

Audi A8 / Batterie im Kofferraum abgeklemmt und kein Schloss für den Schlüssel enthalten - wie kann man ihn öffnen?

Eigtl steht schon alles oben in der Frage.

Aber : Rückbank ist nicht umklappbar, hat keine Scheibe im Kofferraum und kein Schloss zum Selbst entriegeln.

...zur Frage

Motor startet nicht, was kann die Ursache sein?

Hallo,

da ich eine neue Anhängerkupplung an meinem Auto angebracht habe und mein cousin der KFZ Mechaniker ist die Kabeln verlegt hatte, fängt mein Auto an zu spinnen. Obwohl ich die Lampenschalter auf Off habe, leuchten die Lampen ständig, das war vorher nicht so. Aber wenn ich den Schlüssel rausnehme nicht mehr. Beim rechts und links blinkt er schneller als vorher. Nun springt mein Auto seit gestern nicht mehr an. Der stottert nur und versucht den Motor zu starten. Habe heute mit einer vollgeladener Batterie versucht, ohne Erfolg. Auch 2x mit Überbrückung versucht auch keinen erfolg. Ich sehe auch ein Motorsymbol. Ein Nachbar fragte mich um Hilfe, haben das Auto geschoben und versucht zu starten, auch ohne Erfolg. Beim Bei einem Filter nicht Luftfilter hat er Laub entfernt. Meine Frage, wenn die Elektronik wegen der Verlegung hin ist, wie ist diese zu reparieren? Oder wie kann man die Elektronik wieder zurücksetzen?

https://www.youtube.com/watch?v=stIMfu62gPA

Ich kaufe gleich einen neuen Luftfilter und versuche es nochmal. Habe vom jetzigen Luftfilter ein Foto gemacht. Luftfilter ist glaube ich 2 Jahre alt.

Video ist auch beigefügt beim Versuch Motor zu starten.....

Kann das die Ursache sein?

...zur Frage

Hallo meine Batterie ist leer von meinen Audi A6 3.0 TDI quattro 2006 bj. es hat eine 12V 110Ah 520 A DIN 850 A en/sae Welche kann ich kaufen bei ebay?

Aufi A6 3.0 Batterie

...zur Frage

Audi A8 3.3 TDI springt im kalten Zustand nicht oder sehr schwer an. Was kann es sein?

A8 3.3 TDI springt im kalten Zustand sehr schlecht an oder gar nicht! Aber wenn er anspringt und man damit fährt und ihn danach ausmacht und nach paar Stunden wieder anlässt geht er ohne Probleme an, und wenn er über Nacht steht hat er wieder dieselben Probleme! Was kann es sein? Bitte helft mir! :(

...zur Frage

Roller Kymco Agility 50 springt nicht an?

Ich habe mir den Roller vor 3 Monaten gekauft. Seit Donnerstag ist er in Betrieb. Davor wurde eine neue Batterie eingebaut. Diese ist eine Gel-Batterie und hat 12V 5Ah. Die originale Batterie war eine Säure-Batterie mit 12V 4Ah. Bei der ersten Fahrt mit der neuen Batterie brannte dann die Sicherung vom Minuskabel durch. Neue Sicherung drin, und er lief bis gestern Abend tüchtig. Gestern Abend wollte ich ihn anmachen und ich habe ihn erst nach 10 Minuten Kickstarter-Vergewaltigung anbekommen. Als er lief, ging der Blinker und die Hupe nicht. Licht ging. Ich tippe darauf, dass die Batterie sich nicht richtig auflädt oder durch einen Kurzschluss ständig entlädt. Liegt es daran, dass es sich um eine Gelbatterie handelt? Denn für diese benötigt man ja auch ein extra Ladegerät. Liegt es an der einen Ampere-Stunde, die die neue Batterie zusätzlich hat?

Das einzige was nicht in das Bild einer leeren Batterie passt, ist, dass der Kickstarter auch Probleme hat den Roller zu starten. Ist vielleicht doch die Zündkerze durch?

Bitte um schnelle Hilfe und danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?