Audi A8 Quattro Springt nicht an Hilfe!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist doch klar....

wenn ein auto ueberbrueckt wurde.... ist die batterie leer gewesen...

wenn das auto abgestellt wird, wird nicht weiter geladen....

also: ueberbruecken, anlassen und dann min eine stunde fahren.... besser zwei stunden...

dann laeuft er auch wieder ( springt an )

wenn er stottert, liegt es wahrscheinlich an der feuchtigkeit, die erstmal verdunsten muss...

... und das kann sie nur, wenn der motor warm ist...

Hey, ich hatte mit 13 mein erstes Auto. Also lasst denn Jungen doch in Ruhe. Also wenn de die Karre gestartet hast Prüf mal die Ladung. Sollte so um die 14 Volt haben. Wenn nich hat sich wohl die Lichtmaschine verabschiedet.

wenn er überbrückt wurde, sollte der motor eine ganze weile laufen (ohne irgendwelche stromverbraucher an zu haben), am besten autobahn fahren. wenn die batterie dann immernoch nciht halbwegs aufgeladen ist (grade wenn es eine neue ist) vermute ich mal den fehler in der lichtmaschine.

Was möchtest Du wissen?