Audi A5 SB, Audi A4 Limo oder Mercedes C-Klasse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So ganz kann ich solche Fragen nicht verstehen . In dem Budgetbereich sind das alles Autos die man will und nicht braucht. Entpsrechend ist es eine sehr persönliche Entscheidung die man hier zu treffen hat.

Da du dich eh für ein Neuwagen interessierst geht man vorab zu Händlern und fährt die Dinger alle zur Probe. Daraus ziehst du dann dein Urteil ob dir das Auto zusagen könnte.

Optik kannst du eh vorab schon entscheiden, Nutzen ist wohl bei allen Modellen gleichgut/schlecht.

Der innenraum der C.klasse sagt mir z.b. absolut nicht zu. Da würde ich sofort ein Audi bevorzugen, ebenso verhält es sich bei der Formgebung, da ist für mich der Audi einfach besser. Virtual Cockpit dürfte Mercedes nichtmal im Ansatz haben (kenne nur akutellen Cla und s coupe live .. die habens nicht)

Aber letztendlich landest du wieder dabei .. was willst du was brauchst du? Ich wäre beim a5 sportback... hätte mir den alten schon gekauft wenn da der innenraum nicht so "alt" wäre ^^

Kundini 28.02.2017, 13:38

Vielen Dank! 

0

Guter Sound und Diesel schließt sich gegenseitig aus bzw klingt nur bedingt gut!

Nen Wagen aus dem VW Konzern würde ich definitiv meiden!

Dann vergleichst du Limousinen mit Kombis...

Gerade bei der aktuellen Situation was die Diesel betrifft würde ich mir höchstens als Außendienstler noch einen holen für privat lohnt sich das unter 20k km aufwärts im Jahr definitiv nicht!

Wenn du einen richtig geilen Allradantrieb und herrlichen Sound willst hol dir nen Subaru Impreza WRX STI! Der hat 300PS, den momentan besten Allradantrieb auf dem Markt, einen Boxermotor und kostet weitaus weniger als die anderen 3. Zumal er wesentlich leichter ist und im Unterhalt definitiv günstiger als die drei Dickschiffe ist...

Tuehpi 28.02.2017, 17:12

Subaru Impreza WRX STI!

Wenn er nicht so pubertär aussehen würde :-(

0
RefaUlm 28.02.2017, 20:49
@Tuehpi

Das ist ein Rallye Fahrzeug mit Straßenzulassung, der gehört nunmal so... 

Einen Golf GTI/R finde ich weitaus pubatärer als so ein Handling- und Gripmonster 😉

0
GronkhFan4Ever 28.02.2017, 19:00

Wieso quasselst du nur so ein Müll? 

Ich würde nen Audi A5 holen! Ich habe einen A7 und würde sagen der hat den geilsten Sound was ein TDI haben kann... 

326 PS/Competition/S line selection beste Wahl! 

0
RefaUlm 28.02.2017, 21:01
@GronkhFan4Ever

Du bist derjenige der hier Müll schreibt!

Wer Motorsound will nimmt nen Benziner! Selbst nen 4 Zylinder wie in nem S2000 oder Subaru Impreza WRX STI hat nen besseren Sound als so ein Traktordiesel von Audi 😉

Dann heißt es "...DEN ein TDI haben kann"

Wer sich nach all dem Mist den sich VW in den letzten Jahren geleistet hat trotzdem nen Neuwagen von dem Betrüger Verein holt dem ist eh nicht mehr zu helfen, denn entweder ist die Person unfassbar naiv, der Marketing Gehirnwäsche erlegen oder ein hoffnungsloser Fall von Fanboy/-girl...

Jeder der über gesunden Menschenverstand verfügt würde sich erstmal nichts mehr vom VW Konzern holen...

0

Ich denke mit den genannten bist du allesamt gut bedient, und der Geschmack entscheidet. 

Die Audis sind halt ein wenig Sportlicher ausgelegt als die Benze. 

Ansonsten schau dir dir Versicherungseinstufungen an, und sonstige fixkosten. Und fahr sie einfach alle mal. Falsch machst du mit keinem davon etwas. 

Kundini 28.02.2017, 13:37

Bin Versicherungsmakler, ich pack den in einen Flottentarif und fertig!

Danke für die Hilfe! 

0

Ich hab da was viel besseres für dich: ein Lexus RC-F.
Und da bleibt eventuell sogar noch Geld übrig.

Kundini 28.02.2017, 13:38

Sehr freundlich, aber ich bleibe bei Audi/Mercedes

0
Prinrx 28.02.2017, 13:42

Dann könnte ich dir noch den Audi TT RS empfehlen, wenns dir nicht zu sportlich ist.

0
RefaUlm 28.02.2017, 16:50
@Prinrx

Der TT ist auch nur auf dem Papier sportlich aber wehe er wird mal artgerecht bewegt 😂

0

ich versteh eines nicht warum man hier fragt wenn man so teuere kiste kaufen will.normal lungern dir die vertreter vor der haustür rum bis du unterschrieben hast

Kundini 28.02.2017, 13:36

Die Audi-Vertreter erzählen mir wie toll Audi ist, Die Mercedes Vertreter wie toll Mercedes ist :p

1
wollyuno 28.02.2017, 13:46
@Kundini

dann fahr sie eben mal alle probe und der dir am besten gefällt den nimmst

1
RefaUlm 28.02.2017, 17:06

Ganz ehrlich? Dadurch das er noch Dual studiert bezweifle ich stark das er sich einen Neuwagen für 80k leisten kann 😉👍

1
Kundini 01.03.2017, 12:41
@RefaUlm

Ich bin hier mit dem Account meines Sohnes aktiv, welcher dual studiert. Daher sind vorangegangene Fragen dieses Accounts irrelevant.

Ich bin der Inhaber der Firma, in welcher mein Sohn studiert.

0

Warum um alles in der Welt willst du einen Diesel, wenn du 80.000€ hast? Und warum eine langweilige deutsche Mittelklasse wie sie haufenweise als Flottenfahrzeuge rumfahren? Wenn es unbedingt was von denen sein muss, dann ein C 63 AMG.

Ich würd's ja einfach auswürfeln, wenn's mir egal wäre.

Was möchtest Du wissen?