Audi A42.0l schüttelt sich beim Beschleunigen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nee, im Verbrennungsmotor wird ein Treibstoff-Luftgemisch entzündet, oder in deinem Fall durch erzeugten Druck entzündet bzw. zur Explosion gebracht, die Explosion drückt einen Pleuel herunter, welcher eine Welle antreibt. Je untertouriger du fährst, desto größer sind die Abstände der einzelnen Explosionen, bis zu dem Punkt, dass diese einzeln als Ruckeln zu spüren sind. Das Ruckeln ist also durch einen technischen Mangel begründet, den alle Verbrennungsmotoren haben, und es ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aufia4
14.06.2016, 21:44

Ja das ist mir klar.. Aber das schütteln ist nicht normal da es echt extrem ist.

Wie gesagt als wäre Zms oder Motorlager im Arsch:D

0

Was möchtest Du wissen?