Audi A4. Gut für Fahranfänger?

 - (Auto, Umfrage, Abstimmung)  - (Auto, Umfrage, Abstimmung)

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Nein 74%
Ja 26%

5 Antworten

Ja

Der A4 B8 war auch mein Erstes Auto, bzw ist es immer noch. Anfängerfreundlich ist er eher nicht. Ja nach dem wie gut du schon fährst aber Parken etc. fällt schon schwieriger.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Nein

Ich würde mir zuerst ein viel billigeres Auto holen und das Geld (welches du für den Audi ausgegeben hättest) zu Seite legen, kleinere "Anfängerfehler" sind bei einem billigen Auto nicht so schlimm, wenn du dann nach paar Jahren alles wirklich gut beherrschst (und nicht nur das gefühl hast!!!), kaufst du dir ein schickes Auto aus dem vorher zu Seite gelegten Geld ;D

Nein

Definitiv nicht. Wenn du den zu Schrott fährst gute nacht. Und das passiert als Anfänger mal. Auch zuviel ps zum Anfang etc.

Passiert mir nicht. Der hat nicht zu viel PS. Man kann mit dem auch langsam fahren.

0
@NiceCam

Passiert dir nicht. Wie oft man das hört und dann isses schneller passiert als man guckt. Würde ich dringend von abraten.

0
@NiceCam

Warum fragst du dann hier wenn du nicht beurteilt werden willst? Ich kann dir nur sagen tu es lieber nicht.

0

Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wenn du den haben möchtest, warum nicht?

Nein

Grundsätzlich würde ich sagen nein.

Bei Fahranfängern kommt es schonmal vor, dass ne Schramme ins Auto kommt, das würde teuer werden.

Was möchtest Du wissen?