Audi A3 Tempomat nachrüsten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

nun ja ein VAG COM Hacker sitzt mit entsprechender Software ca 10 Minuten dran um die Funktion freizuschalten. Man muss dann noch den Lenkstockhebel mit Tempomatfunktion kaufen und einbauen kostet so um 100€. Will man den Tempomat im Lenkrad wirds teuerer.

Frag doch erst deine Audi Werkstatt ob er diese Aufrüstung macht und was es kostet. Bei Audi gibt es dazu unterschiedliche Standpunkte bzw es ist wohl "verboten" weil es weniger kostet als beim Neukauf. Aber bei einem 8 jahre alten Auto wird vermutlich der Umsatz mitgenommen.

Umrüstsets gabs frührer bei Kufatec oder anderen Elektrik Tunern wie Bosch, Hella, Siemes/VDO, Temic, InPro oder Waeco

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samuel2424
15.07.2013, 23:18

Alles klar vielen Dank! Kenne eine freie Werkstatt in der nähe, der mir des dann vermutlich auch schnell umsonst "freischalten" würde. Der Hebel ist völlig i.o! Aber 100Euro sind ja noch im Rahmen. Vielen Dank!

0

Meinst Du jetzt den original von Audi? Das ist recht aufwendig und kompliziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib dir keine Mühe mit dem Tempomat. Du kannst in Mitteleuropa nirgendwo länger als ca. 3 Minuten mit Tempomat fahren. Lohnt sich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?