Audi a3 springt sehr schlecht an nach nem Tag

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenns kälter wird und der diesel braucht etwas länger bis er anspringt , dann ist das termisch begründet..

Dauert es richtig lang ( über 30 Secunden ) würde ich mal das kraftstoffsystem prüfen lassen ob der da nicht Luft im System hat.. der verlängerte stratvorgang benötigt er deshalb das wieder die Kraftstoffanlage entlüftet werden kann.. Man sagt auch das der sprit zurückläuft in den TRank... dein schrauber werkstattmeister erklärt dir warum ...

Der Blaue Rauch entsteht wenn ölrückstände verbrannt werden , ist das nur ganz kurz würde ich mir weniger Gedanken machen vorausgesetzt der ölverbruch steigt nicht spührbar an....

Kraftstoff äussert sich durch schwarzen rauch , Kondeswasser das sich auch in Abgasabnlagen absetzt durch Weisrauch.. oder Wasserdampf der Austritt was völlig normal ist wenns gleich nach dem anspringen wieder innerhalb kurzer Zeit aufhört . Wenns richtig Nebel hat ist es noch schlimmer aber unbedenklich... Joachim

Ich würde mal die Batterie überprüfen, dadurch evtl. zuviel Diesel in der Brennkammer der blaue Qualm. In der kalten Jahreszeit haben viele ältere Batterien Schwäche.

Audi A3 2.0 TDI Abgasskandal?

Guten Abend,

Ich habe heute ein schreiben von Audi bekommen.
Darin steht das mein Fahrzeug betroffen ist und ich in einer Audi Werkstatt vorbei fahren muss/kann.
Meine Frage: Wenn ich das Update machenlasse verliert mein Audi an Wert?
Habe ich eventuell das Recht mein Auto direkt an Audi zu verkaufen?

Danke im Voraus

...zur Frage

hilfe mein audi säuft ab?

Ich hoffe irgendjeman kann mir einen tipp rat geben.Vielleicht hat jemand das gleiche erlebt.

Ich habe ein

Audi a6 4f tdi 3.0L Quattro

ich starte den motor und nach 10 minuten bis 1 stunde je nachdem schaltet der motor sich selber ab.immer bei schrittgeschwindigkeit oder im stehen bei der ampel.Danach kann ich den motor nicht starten für 10 minuten bis 30 minuten.Start geräusche kommen aber er startet einfach nicht.heute hatte ich das problem und nach 30 minuten konnte ich starten.Ich bin dann 500 meter gefahren und dann ist er wieder zum stehen gekommen und abgesoffen.ICh war in der Werkstatt und Probleme konnte nicht erkannt werden. Vielleicht hatte irgendjemand dass problem oder eine Vermutung das würde mir schon helfen.

Ich bedanke mich im Vorraus für die Hilfreichen antworten

Lg Conin

...zur Frage

Audi A8 3.3 TDI springt im kalten Zustand nicht oder sehr schwer an. Was kann es sein?

A8 3.3 TDI springt im kalten Zustand sehr schlecht an oder gar nicht! Aber wenn er anspringt und man damit fährt und ihn danach ausmacht und nach paar Stunden wieder anlässt geht er ohne Probleme an, und wenn er über Nacht steht hat er wieder dieselben Probleme! Was kann es sein? Bitte helft mir! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?