Audi A3 Sportback - Schimmel am Fenster gefährlich?

Audi-A3-Sportback-Fenster-Schimmel - (Auto, Schimmel, Audi)

3 Antworten

Hallo in die Runde,

wir haben ebenfalls einen Sportback, Produktion 5/12, EZ 11/12 (ehemaliges Werksfahrzeug), gekauft beim Händler 10/ 13.

Schimmelbefall an der Türdichtung hinten links massiv, hinten rechts fängt es an. Fahrzeug ist täglich im Einsatz, keine Feuchtigkeit im Auto (beschlagene Fenster oder ähnliches).

Hatten gestern beim Händler reklamiert, bekamen prompt die Antwort, ist kein Fall den Audi über Garantie regeln wird, (Motto selbst schuld) Kosten liegen für die Instandsetzung bei uns. Das wir einen "dicken Hals" haben, liegt auf der Hand. Reklamation im Werk liegt vor, mal gucken, was von dort zurückkommt.

Dies einfach mal zu Info.

Beste Grüße

die frage ist ja wieso ist dort schimmel, es kmmt irgendwo feuchtigkeit oder luft rein, am besten zur werkstatt und erstmal die gummidichtung tauschen lassen geht schnell

Keine Ahnung warum... was kostet sowas in etwa?

0

Hi.... ich habe genau das gleiche Problem, an beiden hinteren Scheiben. Audi A3 Sportback Bj 2011. Hatte bei der Inspektion schon moniert das genau an diesen Stellen, nach Regen oder Autowäsche, die Scheiben anlaufen. Daraufhin wurde die Dichtung ausgetauscht und mir wurde gesagt wenn es nicht weg ist, muss die Tür getauscht werden. Jetzt werde ich mal wieder hin fahren, dass ist eklig und gesundheitsschädlich. Wie ist das bei Dir ausgegangen? Lieben Gruß

Ich lebe damit :-/ Mache das Auto immer ordentlich sauber. Es scheint ein Modell-spezifisches Problem zu sein. Ein Freund von mir hat ebenfalls meinen Sportback und der hat dieselben Probleme. Gibt es bei Dir Neuigkeiten? Grüße

0

Was möchtest Du wissen?