Audi A3 in 7,8 Sekunden von 0-300?

12 Antworten

Lesen und selber beurteilen  was will ein schrottiger A3 gegen 1240 PS des FORD GT40 ausrichten 7,8 das sind Werte vom reinen Dragstern 

 Der maximale Hubraum beträgt 500 cui(8193 cm³), das Mindestgewicht 1.066 kg inklusive Fahrer. 

Nach den Regeln der IHRA in den USA sind bis zu 800 cui bzw. über 13 Liter Hubraum erlaubt. 

Bei Drehzahlen von etwa 8.000/min leisten die Motoren bis zu 1.400 PS und ermöglichen Viertelmeilenzeiten unter 7 Sekunden bei Endgeschwindigkeiten von über 320 km/h. 

Und nach jedem Lauf wird der Motor zerlegt und neu aufgebaut mit vielen neuen Teilen das wird wohl nicht bei dem Schrott Audi sein .

Und das sind die schnellsten von 0 auf 300 nur ein paar .

Von Platz 30 nach Platz 1 

MKB Mercedes CL 65/12 BT • 0-300 km/h in 34,3 Sekunden.

HGP VW Golf 530 RS • 0-300 km/h in 33,80 Sekunden.

 Lamborghini Muriciélago LP 640 • 0-300 km/h in 33,30 Sekunden.

MTM Audi RS6 Clubsport • 0-300 km/h in 32,60 Sekunden.

Mercedes SLR McLaren • 0-300 km/h in 31,91 Sekunden.

Ruf Porsche 911 Rt 600 • 0-300 km/h in 31,20 Sekunden.

TechArt 911 GT Street Cabrio • 0-300 km/h in 30,90 Sekunden.

DKR Porsche 911 Turbo • 0-300 km/h in 30,30 Sekunden.

Geiger Corvette ZR1 • 0-300 km/h in 26,70 Sekunden 

Saleen S7 Twin Turbo • 0-300 km/h in 25,60 Sekunden.

 Bugatti Veyron 16.4 • 0-300 km/h in 19,80 Sekunden.

 Hennessey Viper Venom 1000 TT • 0-300 km/h in 17,77 Sekunden.

 Heffner Ford GT 1000 TT • 0-300 km/h in 15,91 Sekunden.

http://www.autobild.de/bilder/beschleunigung---die-top-30-von-0-300-km-h-2289350.html#bild32

Prinzipiell ja, wenn man es drauf anlegt schafft man das auch mit einem Trabant.

Die Frage ist eher welche Umbauten an diesem Fahrzeug vorgenommen wurden. Sollte der Serienmotor verbaut sein dürfte das nur mit dem 2,5L Benziner möglich sein, um das dann allerdings zu erreichen muss man alles um den Motor herum umbauen und den Motor selbst auch mit stabileren Materialien ausbauen. Um das ganze aber überhaupt erst möglich zu machen bedarf es eine unglaublich starke Turbo-Aufladung und damit kann man sich sicher sein schafft dieser Motor diesen Sprint nicht all zu oft.

Prinzipiell sollte es also auch mit dem Serienmotor möglich sein, allerdings bedeutet das enorme Investitionskosten alleine für die Umbauten am Antrieb und dem ganzen System darum herum. Um diese Leistung auch auf die Straße zu bekommen braucht es ebenfalls große Umbauten am Rest des Fahrzeugs. 

Natürlich steht auch die Möglichkeit offen einen stärkeren Motor zu verbauen, die einzige Grenze die man da hat ist die Größe des Motorraums, doch selbst dieser Platz lässt sich bis zu einem gewissen Punkt erweitern. Wenn man will lässt sich der Motor natürlich auch in den Kofferraum verbauen, das würde jedenfalls sehr viel Platz ermöglichen.

Mit einfachen Software-Anpassungen lässt sich der A3 auch bereits ordentlich in der Leistung steigern, mit einer etwas stärkeren Turbo-Aufladung kann man das ganze auch noch ein gutes Stück verbessern. Um allerdings diesen Sprint auf 300 zu erreichen braucht es sehr viel mehr und man kann sich sicher sein das der Motor eher früher als später den Dienst quittiert. 

Um diesen Sprint zu schaffen braucht es eine hohe drei- wenn nicht sogar vierstellige PS Zahl!

Mit dem verbauten Motor kaum zu erreichen und es gibt dafür weitaus besser geeignetere Fahrzeuge, zb einen Subaru Impreza WRX STI!

0

Rein rechnerisch ist das vollkommen unmöglich. Um eine solche Beschleunigung nur bei 180 km/h zu halten, ist bereits eine Leistung von über 750 kW erforderlich. Knapp unter 300 wären es 1200 kW.

Und 1200kw sind nicht Möglich?

Natürlich, es gibt Autos jenseits der 3000PS. 

LG

1
@roboboy

Unter der Motorhaube eines A3?

Vormachen!

1
@Mikkey

Ich geb sicherlich kein Geld für einen A3 aus... Da gibt's deutlich geilere Fahrzeuge.

Aber eines kannst du dir merken: Mit Geld geht alles.

LG

1
@roboboy

PS: Mein Kommentar bezog sich auf deine Aussage, dass es rechnerisch nicht möglich ist, da man keine 1200kW erreichen kann. 

Da bezog sich meine Aussage drauf, ob A3 oder nicht ist mir völlig wurst...

1
@roboboy

Tja, meine Antwort bezog sich auf die Frage.

0
@Mikkey

Das war hier nicht ersichtlich. Deine Antwort sieht aus, als würde sie 0-300 in unter 10 Sekunden als Physikalisch unmöglich darstellen.

LG

1
@roboboy

Ja, es ist hier ja auch durchaus ungewöhnlich dass sich Antworten auf die Fragen beziehen.

0

Lamdasonde Audi A3 8P KOSTEN?

Hallo Zusammen,

ich besitze einen Audi A3 Fsi 8P Bj: 2004

Vor 3 Tagen ging meine Motorkontrollleuchte an, heute war ich dan bei ATU und habe den fehlerspeicher auslesen lassen. Dabei kam raus das meine Lamdasonde defekt ist und ausgetauscht werden muss. Der Typ von ATu meinte dann die Sonde kann er für 2 420€!! Bestellen. Jetzt meine Frage, ich habe im Internet recherchiert und habe eine gsnzes sondenset für meinen audi a3 gefunden für unter 100€ von Bosch. Wie kommen solche Preisunterschiede zustande?? Und was kostet der Einbau ca.?

Danke :)

...zur Frage

[Audi A3 8l '98] Starren Schlüssel in Klappschlüssel umbauen

Hallo.. Ich habe einen Audi A3 8l aus dem jahre 1998 und möchte gerne den alten starren Schlüssel ohne Fernbedienung (und eine separate fernbedingung für die nachgerüstete Funk-Zentralverriegelung) durch einen Klappschlüssel (mit eingebauter Fernbedienung) ersetzten.

Es gibt nun auf Ebay diese Fertig-Sets mit Schlüsselrohlingen und neuer ZVR-Einheit...kann ich den Schlüssel beim Schlosser einfach nachmachen lassen ? Und wie löse ich das Problem mit der Wegfahrsperre ? Ich bin aus anderen Anleitungen nicht schlau geworden :s

Wäre euch um Antworten dankbar. Jonas

...zur Frage

Audi a3 springt sehr schlecht an nach nem Tag

Hallo
und zwar hab ich das problem bei beinem

Audi a3 2.0 tdi 170 ps 12.2006

es springt nach einem Tag sehr schlecht an so nach paar sekunden erst und wenn er dan anspringt stottert der motor stark und es raucht was blaues aus dem Auspuff

aber sobald ich den fahre und gas gebe ist wieder alles normal kein stottern und kein rauch

Jetzt meine frage woran kann das liegen ?

Glühkerzen und Glühkerzen vorglüh releai hab ich schon gewechselt

...zur Frage

Audi A3 2.0 TDI EZ 09/2005 175tsd KM gebraucht kaufen?

Guten Abend ihr alle, ich hatte vor mir mein erstes eigene Auto zu kaufen, da ich schon einige Ferienjobs gemacht habe von denen manche milde gesagt nicht so toll waren habe ich jetzt etwas Geld für ein Auto übrig. Ich habe nach einem A3 ausschau gehalten, da ich von dem Auto allgemein überzeugt war. Für den 2.0TDI habe ich mich entschieden, da ich schon etwas Power wollte vor allem "von unten herauf" eine gute Beschleunigung bei geringem Verbauch, die Höchstgeschwindigkeit spielt nicht so die große Rolle. Aufjedenfall habe ich heute ein Angebot entdeckt dass in etwa meinen Erwartungen entspricht. Es ist ein Audi A3 2.0TDI EZ 09/2005 mit 175TKm Laufleistung Ambition mit S-line Paket. Meine Erwartungen sind, dass das Auto mich bequem für 4J hin fährt wo ich will ohne dass größere Reparaturen anstehen (Was natürlich den Zylinderkopf ins Spiel bringt welcher ja nicht so klasse sein soll, jedoch habe ich die Hoffnung dass es bei diesem etwas "neueren" Auto nicht mehr der Fall sein wird....was meint ihr dazu?). Bevor ich es vergesse meine gefahrenen Kilometer werden sich auf 20TKm im Jahr begrenzen.

Was denkt ihr schafft dieses Auto noch meine Erwartungen zu erfüllen oder krepiert das Auto schon nach 2J ?

Mfg Christoph ;)

...zur Frage

Gibt es wirklich noch ein Auto wo man sich so wie in einem Audi a4 1998 fühlt?

Mein Opa hat den und der ist so toll von innen gibt es Autofirmen die neue Autos aber so alt herstellen so wie der Lada Niva nur solche Autos wie der Audi? Weil der Audi ist so toll für mich. Irgendwie hat der was das er so toll ist also von innen auch! Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Temperaturproblem Audi A3 8L Bj 2002

Bei meinen Audi A3 8L spinnt seit ca. 2 Monaten die Temperaturanzeige. Das Auto braucht um die 10-15 Minuten bis die Nadel mal auf 90 Grad geht, aber bis er mal auf die 90 Grad kommt steigt und fällt die Temperatur geht auf 70 Grad dann fällt die Nadel wieder ganz runter dann schafft er mal 80 Grad und die Nadel fällt wieder auf 65-70 Grad. Nach 10-15 Minuten schafft er dann die 90 aber dann fällt die Nadel immer auf 70 und geht dann wieder auf 90 alle paar Minuten passiert das. Wenn die Nadel auf 90 Grad steht schwankt die Temperatur auch so zwischen 83-93 Grad. Der Klimacode 49 zeigt das so an dachte das die Nadel kaputt ist. Nur der Klimacode 51 steigt auf 73-75 Grad und bleibt dann auch dort. Muss dazu sagen ich war schon in der Werkstatt den Thermostat tauschen aber das Problem besteht weiterhin also muss es was anderes sein. Was kann da kaputt sein? Hab Gottseidank noch 9 Monate Garantie auf das Auto vom Händler.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?