Audi A1/A3 oder VW Polo/Golf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, danke für deine Frage. 

Als aller erstes müssen wir vielleicht wissen, welchen Golf/ Polo/ A3 du meinst? 

Golf 6-7 

Polo 6R / 6C 

Audi A3 8P/ 8V 

Wie viel Knete hast du zur Verfügung? 

Müssen es unbedingt Deutsche sein? 

Langstrecke/ Kurzstrecke ---> Benziner/ Diesel? 

Ja danke für deine Antwort.

Für mich kämen nur der Golf 7, Polo 6C, A3 8V und der "neue" A1 in Frage.

Geld hab ich ja nachdem was es wird.

Ich sag mal 15000-18000€, wenns sein muss max 20000€.


Ja müssen nicht zwingend Deutsche sein, aber wie gesagt Vw und Audi gefallen mir Optisch am besten und die Qualtität sollte ja auch stimmen.

Naja eher mehr Landstraße, also nur selten Stadt und Autobahn. Jährlich ca. 20000km.

Ja hab eigentlich vor mir einen Diesel zu holen. Aber bin mir noch nicht sicher ob sich das bei 20000km rentiert.


0
@EliasB19

Also,

ein Diesel rentiert sich erst ab ca. 25.000 km im Jahr. Wenn du also um die 100km am Tag fährst, solltest du dir ein Diesel holen! 

Was ich gefunden hab ...  im Preissegment von 15k - 18k: 

Audi A3 8V ... 3türer: 1,6 TDi (105 PS) [3,8-3,9l auf 100km]

                                    2,0 TDi (150 PS) [4,1-4,9 auf 100km]

                                    1,2TFSI (105 PS) [5,0l auf 100km] 

                                     1,4TFSI (110-150PS) [ca. 5l auf 100km] -gerade der 1,4TFSi streut ganz schön, da gibt 4 Verschiedene Motorenkonzepte... da muss sich  jemand mit den Motorkennbuchstaben auskennen, um die Unterschiede zu wissen. Am besten vorher zu Audi gehen und sich die Motoren erklären lassen! ^^ Also techn. Gesehen...  dieses Verkäufergewäsch kann der Verkäufer seiner Pflanze zu Hause erzählen! :D 

Gerade der A3 8V macht einen schmalen Schuh! Am besten mit "sport" oder "design" Ausstattung kaufen...  der Rest ist Holzklasse! ^^ 

Polo 6C 3 Türer: 1.2 : (60PS) [5,5L] R3 Motor 

                            1.4 : (86PS) [6L] R4 Motor 

                             1.2TSI (90-105PS) [5,1L-5,3L] R4 ....

                             1.4TSi (GTI) (180PS) [6L] R4 ....

p.s. bei den TSi Modellen würde ich immer Super+ Tanken und alle 15.000 km Ölwechsel machen...  warm und kalt fahren ist pflicht! 

          schwächste -----> 1.2 TDi (75ps) [3,8L] R3 Motor 

           stärkeste   -------> 1.6 TDi (105ps) [4.2L] R4 Motor 

Ich persönlich würde beim Polo 6C nur Diesel kaufen... das Problem ist ganz einfach: Die neuen Motoren stecken noch teilweise in Kinderschuhe... gerade die Downsizing 1.2/ 1.4 TSi Motoren genießen ein schlechten Ruf... ich würde meine Hand dafür nicht ins feuer legen! Jedoch sind das nur Gerüchte...  da sind von 140.000 Autos 150 Fahrer, deren Motor hoch gegangen ist.. ist immer so eine zweischneidige Klinge! 

Golf 7: schwächster Motor (Benzin) ---> 1.0TSi (115PS) [4,3L]

            stärkster Motor (Benzin) ---> 1.8TSi (172PS) no Allrad (180                                                  PS) mit Allrad [beide ca. 8L auf 100km] 

Hier gibt´s noch 6 Gang DSG und 6 Gang/ 5 Gang Manuelles Schaltgetriebe und 6 Gang Automatik 

Ausgenommen sind hier GTI und co.! 

               schwächster Motor ---> 1.6TDI (90 PS) [3.8L]

                stärkster Motor --->       2.0TDi (150PS) [4.1-4.7L] nix GTD 

die gibt´s auch in allen verschiedenen Getriebevarianten...  vom 5 Gang Manuell, bis 7 Gang DSG ist alles dabei...  außer der 2.0 TDI und GTD haben nur ein 6 Gang DSG^^ 

So und zu guter letzt der Audi A1: 

schwächster Benziner: 1.0 TFSI : (82PS) [4,2L] 

stärkster Benziner ausgenommen S1: 1.8 TFSI : (192PS) [7,0-7,3l]

Bitte nimm die Verbrauchsangaben NICHT wirklich ernst...  erst recht nicht bei den Benziner! ...  die Motoren bestehen meist nur aus Turbo...  wenn man eine schön niedrige Drehzahl von 1.5K Touren fährt, verbraucht der Motor wirklich nur 3L ...  aber bei 3K Touren sieht das schon ganz anders aus! ^^ 

schwächster Diesel: 1.4 TDi Ultra: (90PS) [3,4-3,6L]

stärkster Diesel: 2.0TDi : (143PS) [4,1L] 

Du siehst, das Thema ist sehr Umfangreich...  das waren nur die Motoren ...  und das relativ grob zusammen gefasst! 

Guck erst einmal, in welche Richtung es geht und bastle dir dann dein eigenes Auto zusammen! :D 

Modell/Motor/Ausstattung/Farbe...  benutze am beste Wikipedia dazu! :D 

Wenn du noch weitere Frage hast... ich hör dir zu! :D 

0
@WalLuchs

Danke für deine umfangreiche Antwort.

Werde jetzt nocheinmal genau schauen wie und was ich mir hole.

Vielen Dank für die Tipps und falls ich noch Fragen meld och mich.

0

Golf6 oder 7 aber für dich reicht der Golf wenn du alleine bist vollkommen

Ich würde den a3 nehmen.

Top Fahrzeug.

Was möchtest Du wissen?