Audi A1 teuer in Sachen Reperatur und Inspektion?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem neuen Auto ist man zumeist zu regelmäßigen (teilweise jedoch überflüssigen) Inspektionen gezwungen. Das geht ins Geld. Zudem sind VW/Audi-Werkstätten ohnehin teuer. Rein pannentechnisch gesehen ist der Audi A1 nicht auffällig, wenn er auch dank sportlicher Note weitaus weniger auf Haltbarkeit getrimmt ist wie eine Familienkutsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Audi ist die Prämiummarke von VW, so sind auch die Preise. Auch die Versicherung ist teuer. Schau mal bei Skoda rein, Fabia z.B. kommt auch aus dem Hause VW, nur erheblich günstiger. Bin vorher auch immer Audi gefahren, nur die wurden mir einfach zu teuer. Seit 14 Jahren fahre ich nun verschiedene Skoda Typen und bin mit dem Preis-/ Leistungsverhältnis sehr zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?