Audi A 6 mit 150000 km kaufen

4 Antworten

Vielfahrerkiste,hauptsächlich Autobahn? Hat der Vorbesitzer die Kiste schön runtergeritten oder ist er gemächlich gefahren? Die meisten Audi-Piloten sind ja eher auf der linken Spur zu finden.

Noch keine drei Jahre und schon 150t km runter, und das mit einem Benziner. Das geht an keinem Auto spurlos vorüber, mit oder ohne Inspektion. Mir persönlich wäre das zuviel, ein Benzinmotor hat bei 150t sein vom Hersteller kalkuliertes Lebensalter erreicht.

Für einen A6 ist das nicht "zuviel" aber ein Grund, den Preis etwas zu drücken - bei der Kilometerzahl in so kurzer Zeit wurde er auch überwiegend Langstrecke bei warmen Motor gefahren, das ist manchmal besser als viele Kaltstarts + Kurzstrecken.

Wenn er gepflegt ist und jede Wartung gemacht wurde ist das eigentlich keine sehr hohe Laufleistung für einen VW-Motor.

Was möchtest Du wissen?