Audi 80 GL: Warum passt HSN/TSN bzw.Schlüsselnummer nicht zur Erstzulassung?

2 Antworten

Ich würde sagen, dann paßt die Motorisierung (Austauschmotor), PS (kw) Kraftstoffart), Getriebeart oder Aufbau nicht, wenn es der OnlineAntrag der Versicherung nicht annimmt.

Aber versuch doch mal Online etwas über die FIN rauszukriegen. Ich will Dir ja jetzt keine Angst machen, aber über die FIN soll man sogar erkennen, ob das FZ geklaut ist.

Ja nun, Ich denke ich muss auch bei der Zulassungsbehörde nachfragen, immerhin haben die das Ding trotz widersprüchlicher Angaben zugelassen. Leider ist im selben Fahrzeugbrief auch keine 17-stellige Nummer sondern nur eine 9 stellige angegeben. Muss dann am Fahrzeug nachsehen, werde berichten. Sehe mich auch schon beim Anwalt... Juhu! Aus Fehlern wird man klug.

0
@Herrgottnoch

Nee, noch nicht zu schwarz sehen. Kann mehrere harmlose Erklärungen geben.

1. Ist EZ und Baujahr (Baureihe) nicht identisch.

2. Wurde der Aufbau (HSN/TSN Schlüsselnummern) der KFZ-Briefe irgendwann mal geändert.

Ich selber fahre einen 2er Golf Bj.92, den der Vorbesitzer mit nach Amerika genommen hat und deshalb auf amerikanische Standards umgebaut und hier in DE wieder auf deutsche Standards “zurückgebaut“ wurde.

Was meinst Du, wie vollgeknallt mit Daten mein KFZ-Brief ist😉

1
@Alicia54

aber Erstzulassung 06/79 bei ner Baureihe ab 1983? Ist schon weit auseinander und die Onlineformulare des Versicherers haben mir das nicht durchgehen lassen. Hoffnung macht, dass er bis jetzt zugelassen war, vielleicht aber auch nur durch Vetternwirtschaft ;) und gerade neuen TÜV usw bekommen hat. Nur versichern kann ich ihn so nicht. Ich gehe den Weg über Fahrgestellnummer, vielleicht frage ich auch nochmal nach beim Vorbesitzer, dann die letzte Zulassungsbehörde und dann erst Anwalt, in dieser Reihenfolge...

0

Mit der Fahrgestell Nr. Audi kontaktieren, mehr weiß ich leider auch nicht.

Was möchtest Du wissen?