Audacity Spuren syncronisieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unter "Bearbeiten --> Einstellungen --> Aufnahme" kannst Du die Latenzkorrektur einstellen, d.h. den zeitlichen Versatz. Außerdem ist es bei der Aufnahme sinnvoll, das Kästchen für "Overdub" zu aktivieren und das Kästchen für "Software Playthrough" zu deaktivieren.

Latenzkorrektur (Quelle: Audacity) - (aufnehmen, Cover, Studio)

Falls es mal mehr werden sollte mit dem Aufnehmen:

Reaper testen, kosten nur ca 40 € und ist richtig geil.

60 Tage Testversion: reaper.fm

Was möchtest Du wissen?