Audacity Lautstärke

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide Stuecke auf ihre eigene Spur und erst den Punkt finden,wo sie sich treffen sollen. Dann den lauteren Teil vorsichtig und Stueck fuer Stueck runterziehen,und das Gegenteil mit dem leiseren Teil machen. Du muesstest fuer beide Spuren eine 'dB'Anzeige haben, die du aneinander angleichen kannst. Beste Werte waeren -0.8dB bis -0.5dB. Dann hast Du noch etwas Spielraum, das fertige Lied etwas zu 'mastern' oder nach dem Zusammenschweissen zu normalisieren.Es bedarf sicher ein wenig Zeit und Geduld, aber solange Du zuerst das Lautere leiser machst muesste das klappen.Viel Glueck

wenn es sich um mp3 Dateien handelt, diese vor der Bearbeitung mit Audacity mit "mp3 Gain" (Freeware) auf eine Lautstärke bringen. Ober, in Audacity Bereich markieren und unter Effekte: Verstärken auswählen. Das Maß der Verstärkung musst du durch ausprobieren ermitteln.

Ich empfehle dir beide lieder vor dem zusammenschneiden einfach zu "normalisieren"... und zwar natürlich auf die selbe Größe :)

oder wenn du für jedes lied eine eigen Spur anlegst, kannst du ja die Lautsärke des leiseren songs nach gehör an die andere anpassen...dann noch ein Mixdown und fertig.

Hilft das?

Was möchtest Du wissen?