Audacity Hilfe zur Bearbeitung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst einmal: Der Pegel ist zu niedrig, das erhöht den Rauschpegel. Wenn Du den Pegel nicht bei der Aufnahme erhöhen kannst, so solltest Du ihn nachbearbeiten. Allerdings wird dabei auch der Rauschpegel steigen.

Zunächst solltest Du den Gleichspannungsanteil entfernen und den Pegel auf max 0 dB erhöhen. Dazu die Spur markieren und auf "Effekte --> Normalisieren" klicken.

Man kann zwar den Rauschpegel mittels Rauschentfernung bearbeiten, das ist aber m.E. bei digitaler Bearbeitung ein miserables Feature.

Stimmt der Sound nicht, so lässt sich dies durch den Equalizer ändern: Die Spur markieren dann unter "Effekte --> Equalizer" den Klang bearbeiten.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, das Original unter einem neuen Projektnamen abzuspeichern, damit Änderungen jederzeit rückgängig gemacht werden können.

Denn bei allen Schritten gilt: Ausreichend experimentieren, dann das Erlernte anwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannbottle
15.02.2017, 18:41

Vielen Dank für deine Hilfe! :)

Hast du vielleicht ein Video oder ein Tutorial oder etwas ähnliches, damit es noch verständlicher ist? :)

0

Was möchtest Du wissen?