Audacity Experten gesucht-frage an euch:)

...komplette Frage anzeigen Audacity Tonspur - (Einstellungen, Ton, Aufnahme)

4 Antworten

Hallo OopsyDasisy

irgend etwas hat die Aufnahme limitiert : Entweder das Mikrofon, der Mikrofonverstärker oder ein Softwareeffekt. Wurde die Musik mit einem tragbaren Aufnahmegerät wie z.B. dem Zoom HN2 gemacht ? Meistens kann bei diesen Aufnahmegeräten für den Schutz vor Übersteuerung ein Limiter eingeschaltet werden. In Deinem Fall ist das nicht allzu tragisch, die Dynamik (Unterschied leiseste Passag zu lautester Stelle) wird dadurch kleiner. Eigentlich sollte der Limiter so eingestellt sein, dass er wirklich nur die höchsten Spitzen bedämft, ein gerades Abschneiden ganzer Töne so wie auf Deinem Bild führt immer zu einer verminderten Aufnahmequalität. Im Extremfall können so Aufnahmen unbrauchbar werden.

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

Sieht verdächtig so aus, als ob da ein Kompressor mit hartem Brickwall-Limiter am Werk war. Brutales, typisches Brikett der heutigen Zeit: Maximum Lautheit, null Dynamik. Furchtbar.

das ist einfach, weil du die untere tonspur gestreckt hast. wieso eigentlich, hört es sich komisch an ? ;)

wie gestreckt? ich habe gar nichts eingestellt :) und nein es hört sich gut an für mich deswegen will ich wissen ich das gemacht habe:))

0
@OopsyDaisy

links, neben der unteren tonspur, bevor die balance-regler kommen, da wo die zahlen stehen, da bist du mit linksklick draufgekommen.

hat nichts an der spur verändert. nur "zoom" sozusagen. ;)

0

Ich erkenn da nicht wirklich was auf dem Bild,aber die rote Spur ist meistens mittig.

Was möchtest Du wissen?