Auch ohne Arbeitszeugnis bewerben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer Bewerbung ist es so, dass man alle bisherigen dazu erforderlichen Zeugnisse einschließlich Lebenslauf dazu verwendet, abgesehen von der letzten bzw. bisherigen Arbeitsstelle, weil man das entsprechende Zeugnis erst bekommen würde, wenn man dort gekündigt hat bzw. den Arbeitsvertag für die neue Arbeitsstelle schon hat.

Das Arbeitszeugnis der letzten Arbeitsstelle, die man beendet, kann dann bei der neu anzutretenden Arbeitsstelle zur Vervollständigung der Unterlagen noch nachgereicht werden.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Bewerbung.

23

Vielen Dank :-)

0
50

Es steht aber jedem Arbeitnehmer rechtlich zu, jedes Jahr ein Arbeitszeugnis ausgestellt zu bekommen, egal, ob er sich jetzt bewerben möchte oder nicht.

0
72
@Lexa1

@Lexa1: Danke für den ergänzenden Kommentar.

0
72
@katwal

Danke für die Auszeichnung. Das freut mich.

0

Ein Zeugnis des aktuellen Arbeitgebers ist kein Muss. Daran sollte eine ansonsten überzeugende Bewerbung nicht scheitern. Du kannst im Anschreiben das Nachreichen eines aktuellen Zwischenzeugnisses anbieten wenn du willst. Und wenn du Anfang des Jahres deinen Chef nach zwei Jahren um ein Zwischenzeugnis bittest ist das doch gut zu begründen. Es gibt Leute, die wollen jedes Jahr ein Zwischenzeugnis, ohne dass sie Ambitionen hätten, den AG zu wechseln. Es ist auch für dich von Vorteil, ein Zwischenzeugnis zu haben. Wenn dein AG bei einer evtl. Kündigung dann sauer auf dich sein sollte, kann er dir kein schlechteres Endzeugnis mehr ausstellen, als er dich im Zwischenzeugnis bewertet hat. Zumindest würde er rechtlich damit nicht durchkommen.

72

@ralosaviv: Superantwort! DH!

0
50
@katwal

siehe mein Kommentar bei @katwal

0

Du kannst auf die Zeugnisse verzichten. Füge im Anschreiben den Hinweis auf das bestehende unbefristete Arbeitsverhältnis zu und mache die Motive für deine Bewerbung (Veränderung, Verbesserung oder was auch immer) deutlich.

Deine Bewerbung ist nichts anderes als der Flyer in deinem Briefkasten. Du willst Aufmerksamkeit erwecken, um zu einem Gespräch zu kommen. Wie, ist mehr oder weniger egal. Detaillierte Informationen braucht der Arbeitgeber erst im Bewerbungsgespräch, für das Schreiben hat er max. 5 Minuten Zeit.

Arbeitszeugnis nachreichen - Formulierung und an welcher Stelle?

Guten Abend zusammen,

ich habe am 19.01.2016 meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, wurde aber nicht übernommen. Jetzt möchte ich mich bewerben, jedoch habe ich meine Beurteilung also mein Arbeitszeugnis noch immer nicht erhalten. Jetzt will ich nicht weiter warten und die Bewerbungen schon abschicken.

Ich habe bereits ein Anschreiben verfasst, welches ich als Email verschicken werde. Meine Frage ist nun, wie formuliere ich es am
Besten, das ich mein Arbeitszeugnis nachreichen werde? Und an welche Stelle genau kommt das genau? Habe das leider noch bei keiner Bewerbung gesehen und weiß daher nicht, wie man sowas macht.

Vielen Dank im Voraus.
LG Admirable

...zur Frage

Arbeitszeugnis vor Austritt aus der Firma verlangen?

Hallo, wenn ich eine lange Kündigungsfrist habe (ca. 6 Monate) und das Arbeitsverhältnis beendet wird. Darf ich dann mein Arbeitszeugnis vorab verlangen um mich in der Kündigungsfrist bewerben zu können?

Oder wird das Zeugnis erst ausgestellt, wenn meine Arbeit ganz beendet ist und ich den letzen Tag hinter mich gebracht habe?

LG und schon einmal Danke!

...zur Frage

Hallo, ist dieses Arbeitszeugnis gut und sollte man es bei einer Bewerbung abgeben?

...zur Frage

Bewerben ohne Arbeitszeugnis (Weil während eines Arbeitsverhältnis bewerben)

Guten Abend,

ich wollte fragen ob man ein Arbeitszeugnis braucht wenn man noch im Ausbildungsbetrieb als Geselle 9 Monate gearbeitet hat und sich dann nebenher bewerben möchte ohen das man zuerst kündigen muss um das zeugnis zu kriegen? ich möchte auch kein verdacht durch ein zwischenzeugnis schöpfen sondern mich normal bewerben. Geht das ohne weiteres?

Soll ich vorher die firmen anrufen ob sie das brauchen ? bzw ob man das nach dem vertrag nachreichen kann?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?