Aubergine roh essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich habe mal rohe gegessen und mich hats wirklich fast verrissen vor Krämpfen. Seither nie mehr roh und immer erst mit Salz die Bitterstoffe raus ziehen vor dem zubereiten, ansonsten ess ich es nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte Aubergine nicht roh Essen du kannst sie super Zubereiten unter anderem auch Grillen.Aber bitte nicht roh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ungewöhnlich sie Roh
essen, aber es gibt Rezepte.

Beispiel in Salat: Aubergine,
Tomate, Paprika, Piment, Knobloch, Zwiebel, Zitronensaft, Oliven, Öl, Minze
oder Schnittlauch, Honig

Oder: sie Länglich  in Scheiben(geschält) , in einem Gefäß sie
Schichten mit Salz, nach 24 Stunden raus nehmen, das Wasser auspressen.  Sie dann in ein Gefäß legen , ganz mit Weißen
Essig bedecken, sie Abdecken das sie kein Luft nehmen,. Nach 24 Stunden sie
rausnehmen, den Essig auspressen. Sie in Gläser machen mit Knobloch, Piment,
Origano, mit Olivenöl Füllen, Gläser zu machen und ein Monat stehen lassen. Zugegeben
sie sind nicht mehr ganz Roh  

Gibt auch Konfitüre.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht roh essen !!
Du kannst sie:
Grillen
Kochen, dünsten
Im ofen 15min bei 200g backen
Füllen und backen
Auf die pizza legen
Oder sie mit viel öl in der Pfanne braten oder auch panieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auberginen sind Nachtschattengewächse und enthalten enthalten Solanin. Essen sollte man allerdings keine rohen Auberginen, man hat zwar keine Vergiftungserscheinungen, aber übelste Bauchschmerzen. Außerdem schmecken sie absolut nicht.
Ich glaube eher, daß Deine Bekannte Blödsínn erzählt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?