Aua, Ich brauche dringend hilfe (Po)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach ein Klopapier naß oder feucht mit etwas warmem oder lauwarmem Wasser oder spül mit der Dusche nach. Dann Wundcreme drauf - schön auf den Gebrauch der Finger achten, damit keine Bakterien in die Tube kommen! - und zwar am besten etwas mit Dexpanthenol, also z. B. Bepanthen oder was ähnliches. Wenn Du das nicht hast, tut es auch Olivenöl, Babyöl oder etwas Lippenpflege - wieder auf die Fingerchen achten! -, wenn sie parfüm- und farbstoff-frei ist. Gruß, q.

Zunächst - du bist nicht unheilbar krank. Das was du hast ist eine Folge von zu scharfem Essen und wird dich für die Zukunft gegenüber "Scharfem" hoffentlich vorsichtiger machen. Es geht vorüber. Wenn du es beschleunigen willst, dann folge dem Ratschlag von quopiam und vor allem "gönne deinem Hintertürchen" etwas Erholung durch mildere Speisen und auch Getränke, soll heißen auch kein Alkohol, vor allem nichts Hochprozentiges.

du solltest in Zukunft auf scharfes Essen verzichten

Vielleicht hilft es, sich wundcreme oder Vaseline in den Arsc. zu schmieren...

Scharfes Essen muss 2 mal brennen!

Was möchtest Du wissen?