Aua! Hilfe! Riesen-Pickel: Wie kriege ich ihn schnell weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Teebaumöl hilft bei mir immer gut am Besten machst du mal als 1. ein Kamilledampfbad um die Poren zu öffnen und dann nachdem du 5-10 Minuten dir ein Dampfbad genommen hast nimmst du Teebaumöl schmierst es auf den Pickel und morgen wird er fast weg sein :-)

Wo gibt es Teebaumöl zu kaufen?

0

Falls du ein Junge bist, würde ich dir von Teebaumöl abraten, das lässt dir Brüste wachsen (kein Scherz)

kann die Anwendung von Teebaum- und Lavendelöl zum Wachstum der Brustdrüsen (Gynäkomastie) führen. Dies wird auf eine östrogene und anti-androgene Aktivität des Teebaumöls zurückgeführt.[9]

Wikipedia

desinfiziere ihn mal und nimm morgen halt überdeckerstift. ganz weg kriegst du ihn glaub ich net weg

Ausdrücken. Habe immer Pickel ausgedrückt, war nie ein problem. Einfach vorher Hände vernünftig mit Seife waschen.

Nein niemals! Das ruft Narben hervor..:O

0
@Scalpus

Unsinn. Kann, muss aber nicht. Wenn man eh schon n riesigen Pickel hat der einem beim Angucken schon das Eiter an den Spiegel spritzt definitiv nicht. Da ist ausdrücken die beste Strategie.

0

Was möchtest Du wissen?