Au-Pair oder FSJ vor dem Studium? Vor und Nachteile und eine andere Frage...

1 Antwort

Die Unterschiede zwischen FSJ und Au-Pair wirst Du herausfinden, wenn Du Dir alle Informationen hierüber zusammenträgst. FSJ kann man im In- und Ausland machen. Au-Pair natürlich nur im Ausland. FSJ findet in einer anerkannten Einrichtung statt. Au-Pair in einer Familie. Die Bezahlung erfolgt bei FSJ von öffentlichen Stellen. Au-Pair muss die Familie finanzieren. FSJ findet verschiedenen Einsatzbereiche innerhalb des sozialen Bereiches. Au-Pair beinhaltet Arbeit im Haushalt und überwiegend Kleinkinderbetreuung....

Vor- und Nachteile kann jeder nur für sich selber herausfinden. FSJ bietet vielseite Einsatzmöglichkeiten. Wer lieber in einer Familie lebt und arbeitet, ist mit Au-Pair besser bedient.

Sowohl ein FSJ als auch Au-Pair bieten Vorteile, wenn man einen Studiengang im pädagogischen Bereich wählt. Grundsätzlich wird ein Auslandaufenthalt für spätere Arbeitgeber immer positiv gewertet. Je nach Studiengang sind die durch den Auslandsaufenhalt erworbenen Sprachkenntnisse von Vorteil. Egal ob durch FSJ oder Au-Pair.

Die Durchschnittsnote wird niemals durch irgendwas verbessert. Wenn Du einen Abischnitt hast, dann bleibt der und ändert sich nicht. Das ist ein weit verbreiteter Irrglauben, der nicht auszurotten ist. Es kommt extrem vor, dass manche Hochschulen "so tun als ob". Dann heißt es schon mal, dass bei Studenten mit einer Ausbildung der Abischnitt um 0,1 Punkt zur Berechnung angehoben wird. Tatsächlich ändert sich aber, wie gesagt, das Abiturzeugnis natürlich nicht. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Wartezeiten. Hier ändert sich auch nicht die Note! Aber Wartezeiten können natürlich zu einem Studienplatz führen, weil Studienplätze auch nach der Wartezeiquote vergeben werden. Sowohl FSJ als auch Au-Pair führen automatisch zu zwei Semenstern Wartezeit. Dazu zählt alles zwischen Abitur und Beginn des Studiums, sofern es sich nicht um ein anderes so genanntes Parkstudium handelt.

Wenn ich ein FSJ mache, zählt es als 2 Wartesemester, auch ohne vorige Bewerbung auf Studienplatz?

Hey! Wenn ich ein FSJ mache, ohne mich vorher für ein Studium zu bewerben, wird diese Zeit dann später, bei der Bewerbung eben, trotzdem als Wartesemester angerechnet? Oder muss ich, um diese 2 Halbjahre als WS anrechnen zu lassen, mich auf jeden Fall schon vor dem FSJ für einen Studienplatz beworben haben?

...zur Frage

Studienplatz und FSJ - Was tun?

Hallo,

ich hab folgendes "Problem"; ich habe ein Platz für ein FSJ, das jetzt am 1.September beginnt, den Vertrag dafür habe ich bereits unterschrieben und ich würde es auch gerne machen. Gestern habe ich dann eine Zusage von einer Uni bekommen, würde aber trotzdem gern das FSJ machen und dann nächstes Jahr studieren. Wenn ich das FSJ mache, bleibt mir der Studienplatz dann erhalten, sodass ich ihn sicher für nächstes Jahr habe?

Danke

...zur Frage

FSJ? Au Pair? Kosten?

Muss man wenn man als Au Pair Mädchen ins Ausland gehen will, muss man das dann bezahlen? Oder muss man nur selber den Flug bezahlen? Und wenn man ein Freiwilliges Jahr im Ausland machen möchte, wie ist es da mit den kosten?

...zur Frage

Kann ich ein FSJ absolvieren und nebenbei studieren?

Würde am liebsten beides machen um so wenig Zeit wie möglichst zu verlieren.Wäre das möglich?

...zur Frage

FSJ Kultur - passt das?

Hallo, ich habe vor, nach meinem Abitur, Theologie zu studieren und vielleicht als Nebenfach Journalismus zu nehmen. Ich schreibe gerne, mir macht es auch nichts, jeden Tag im Büro zu sitzen.

Vor ein paar Tagen habe ich FSJ Kultur entdeckt und frage mich, ob das mir auf meinem weiteren Weg hilft oder nützlich ist.

Habt ihr da Erfahrungen?

...zur Frage

Welches Profilbild bei der Au-Pair-Bewerbung?

Was für ein Profilbild sollte man auswählen, wenn man sich bei AIFS/Link als Au Pair in Neuseeland bewirbt? Eines mit Kind oder man selbst alleine?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?