Au-Pair Erfahrungen mit Multikultur?

1 Antwort

Diese Agenturen sind alle ziemlich ähnlich und wenn man mal ehrlich ist, dann kann man da auch nicht viel falsch machen. Die Vermitteln dir eine Familie, machen ab und zu Treffen. Ist also nicht wirklich viel Aufwand. Es macht keinen großen Unterschied bei welcher du das machst.

Darf ich fragen warum Au-Pair und nicht einfach Work&Travel? Ich sag dir gleich, ich habe Work&Travel in Australien gemacht und das Land ist fantastisch aber auch riesig und wenn man nur an einem Ort ist dann sieht man viel tolle Sachen nicht. Ich würde dir also raten zumindest mal über Work&Travel nachzudenken. Man bekommt recht leicht einen Job als Bakpacker, wird nicht der bestbezahlte Job deines Lebens sein, aber doch so viel dass man mit einem kleinen Puffer von zu Hause gut über die Runden kommt. Und wenn du es machst, dann bitte NICHT über eine Orgnaisation, weil die machen wirklich nichts was man nicht auch in zwei Minuten selber macht und das kostet dich dann eine Stange Geld! Meld dich nochmal wenn du Fragen hast.

Was möchtest Du wissen?