AU PAIR ALS HARTZ 4 TOCHTER!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Mutter muss zum Amt gehen und einen formlosen Antrag stellen- Übernahme der vollen Miete bis zu deiner Rückkehr.

Begründung: Da deine Abwesenheit zeitlich begrenzt sein wird, ist ein Umzug aus wirtschaftlichen Gründen nicht tragbar, da bei deiner Rückkehr ein weiterer (vom Amt zu bezahlender) Umzug anstehen würde, da du dann wieder in die Bedarfsgemeinschaft zurückkehrst.

Stellen die sich quer, Widerspruch einlegen- bis dann die ganze Angelegenheit über die Bühne gegangen ist, bist du schon längste wieder zurück und die ganze Geschichte wäre sowieso hinfällig.

Bei mir wurde die Miete damals übernommen, weil sich die Umzugskosten gegen die Mietersparnis bei weitem nicht aufgerechnet hätten.

Die vom Amt können schließlich auch rechnen.

Und immer schön freundlich bleiben und natürlich auch deine besseren Berufschancen nach einen Auslandsjahr nicht aussen vor lassen. Klappern gehört zum Handwerk ;-)

Viel Erfolg und viel Spaß dabei!

Bei meiner "Kleinen" steht das nächstes Jahr auch an.

Vielen vielen Dank das ist wirklich absolut hilfreich :)

0

Deine Mutter müsste keineswewgs ausziehen. Du bist doch weiter dort gemeldet. Sie bekommt nur deinen Anteil an der Grundsicherungsleistung nicht mehr.

Allerdings könnte man fragen woher das Geld für den Flug gekommen ist.

Ja aber was ist denn wenn das geld für die miete nicht mehr reicht da Kindergeld etc. wegfällt? Ich kenne mich mit solchen rechtlichen Dingen überhaupt nicht aus.

Könnte man fragen und darauf könnte man antworten dass es seit meinen 18 Lebensjahren ein Sparkonto meiner Großeltern gibt.

0

Es fällt nur dein Regelsatz weg. Die Miete wird für längstens 6 Monate übernommen, wenn sie nicht angemessen ist (§ 22 SGB II).

Au-Pair: Wohin? Erfahrungen!

Ich habe mir überlegt, als Au Pair in ein englischsprachiges Land zu fahren/fliegen! Australien würde mich am meisten ansprechen, jedoch bin ich auch für andere Länder offen!! Was mich interessieren würde, sind Erfahrungen: Habt ihr welche gemacht? Wie war es? Wohin ging die Reise? Agentur oder Privat? Danke im Voraus für die Geschichten!! :)

...zur Frage

Au pair Agentur gesucht. Nach Polen

Ja ich würde gerne für ein Jahr nach Polen als Au pair gehen. Jedoch finde ich selber im Internet nicht so gute Agenturen. Kennt jemand eine gute Au pair Agentur ? Ich möchte unbedingt nach Polen.

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen als Summer Au pair gemacht und kann mir eine Agentur empfehlen?

Gibt es jemanden, der mir eine gute Au pair Agentur empfehlen kann, die das Summer Au pair Programm für die USA im Angebot hat? Am besten wäre eine deutsche Agentur. Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Muss man als Au-pair die jeweilige Sprache vom Land können?

Wenn ich jetzt nur englisch als Fremdsprache kann, kann ich dann nur in den Ländern als Au-pair arbeiten, die auch englisch sprechen ?

Oder kann man auch z.b in Spanien oder Italien als au-pair arbeiten, auch ohne die Sprache zu können?

...zur Frage

Eine Au Pair Agentur - Suche in zwei Ländern?

Hallihallo,

Ich habe mich bei einer Au Pair Agentur für England beworben, die aber auch Vermittlungen in andere Länder anbietet (innerhalb von Europa).

Es handelt sich um Vermittlungskosten von 295 Euro,die nach der Vermittlung anfallen.

Ich habe nun schon drei Familienangebote bekommen, bin mir aber nicht mehr sicher ob ich wirklich nach England gehen will.

Hier also die Frage: Ist es möglich bei der gleichen Agentur anzufragen, mich auch nach Italien o.Ä. zu vermitteln, ohne dass eine zweite Gebühr anfällt?

...zur Frage

Wie ist Global Au Pair?

Ich habe mich fest entschlossen als Au Pair zu verreisen und habe ich mich für eine Agentur entschieden die Global Au Pair heißt. Leider konnte ich so noch gar keine Informationen über die Agentur finden, die nicht von der Firma selbst ausgestellt wurde und wüsste gerne, ob sich sonst noch jemand mit dieser Agentur auskennt. Sind die gut? Welche Erfahrungen wurden gemacht?

LG und Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?