Au Pair - nur wohin?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also du kannst eigentlich überall ein halbes Jahr oder kürzer (zumindest innerhalb der EU, außerhalb weiß ich nicht) machen, zumindest wenn du es über das Internet machst und nicht mit einer Agentur. Ich war einmal mit Agentur, da musste ich übrigens dann die Familie wechseln, und dann noch 4 Mal über aupair-world.net, was ich immer sehr empfehle. Mein Haupttipp wäre sowieso, dass du dir mehrere Länder aussuchst und dann entscheidest, wo dir eine Familie am besten gefällt, denn das ist wirklich die Hauptsache. Aber zu den Ländern die du jetzt angegeben hast... Also in Irland war ich 2 Mal, fand es super schön, die Leute sind wirklich sehr entspännt und Land und Landschaft einfach nur genial. ABER, die Leute sind auch häufig sehr unorganisiert und unpünktlich (kann man natürlich nicht komplett verallgemeinern, aber so hatte ich eben den Eindruck). Und vor allem, Irland ist eben sehr ländlich, wenn man nicht gerade in Dublin wohnt ist es durchaus möglich, dass man mitten im Nirgendwo wohnt. Liegt nicht jedem. In England hast du halt mehr die "breite" Auswahl, weil es da natürlich so wohl in den Großstädten als auch auf dem Land richtig viele Familien gibt. Ich war in der Nähe von London und hab da ziemlich schnell viele andere Au-Pairs kennengelernt, das war natürlich auch nicht schlecht. Allerdings sind die Briten meiner Meinung nach bei Weitem nicht so locker wie die Iren. Aber ich glaube das ist kaum jemand :) Falls du auch Großbritannien allgemein in Betracht ziehst, in Wales war ich auch und das war das Beste von allen, aber das lag eben hauptsächlich an der Familie (außer Cardiff und Swansea ist aber in Wales wirklich alles in der Mitte von Nirgendwo). Aber da sieht man wieder, meine Empfehlung: Klammer dich nicht an ein bestimmtes Land sonder gib mehrere an die dir gefallen und dann entscheide dich anhand von der Familie! Wenn du dich aber unbedingt auf ein Land festlegen willst, dann nimm ein großes, damit du Auswahl hast ;) Wünsche dir aber auf jeden Fall viel Spaß!

Ich weiß, dieses Land steht nicht auf deiner Liste, aber meine Mum war in Canada AuPair (ein Jahr lang) und ihr hat es dort wahnsinnig gut gefallen. Sie war begeistert von dem Land, und vorallem auch von den Leuten dort. Ich selbst habe nur gefühlte tausend Fotos und Videos von ihrem Aufenthalt dort gesehen, aber nach allem, was ich dadurch von dem Land kenne und weiß, würde ich es zumindest in Betracht ziehen... Ist aber natürlich nur ein Vorschlag - das musst du letztendlich selber entscheiden. ;)

Hey!

Also ich war letztes Jahr in Irland und dieses Land hat mir echt totaaal gefallen. Ich war vorher schon öfter da im Urlaub aber dort zu leben fand ich einfach klasse! :D

Ich hab noch kein Aupair gemacht würde aber wenn in England. England ist genail und die Sprache einfach

Was möchtest Du wissen?