AU oder Schulbescheinigung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es sehr erstaunlich, dass eine  Schulbescheinigung 4 Euro kostet, auch die sollte umsonst sein. Das hab ich noch nie gehört, dass die was kostet, das glaub ich ist auch nicht erlaubt. Du kannst aber in einem solchen Fall echt eine AU verlangen. Meine Schule hat die auch genommen. Und ich bin echt nicht sicher ob die Geld für eine Schulbescheinigung verlangen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jean919
04.03.2016, 09:02

@Gapa39 Ich glaube die duerfen Geld fuer eine Schulbescheinigung nehmen, aber das die die AU umsonst geben muessen ... was mach ich denn wenn die mir ne Schulbescheinigung aufdraengen wollen?

0

Und was soll die Polizei da machen ? Die machen  gar nichts. die sind dafür nicht zuständig.

Sag in der Praxis, das deine Schule eine AU verlangt und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jean919
04.03.2016, 08:51

Sag ich ja immer ... die wollen mir ja trotzdem ne Schulbescheinigung andrehen. Der einzige Unterschied ist halt das die Schulbescheinigung Geld kostet

0
Kommentar von Jean919
04.03.2016, 08:52

Ausserdem ist das doch kriminell wenn man Krank ist und die nicht die angeforderte AU ausstellen -_-

0

der Arzt darf die gelbe Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nur für Arbeitnehmer ausstellen. Schüler bekommen sie "offiziell" nur, wenn sie gleichzeitig auch Arbeitnehmer sind (z.B. Azubi).

Für sonstige Atteste kann er eine Gebühr verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jean919
04.03.2016, 12:29

und woher wissen sie das wenn ich fragen darf? 😁

0

Könnte es nicht sein das du für deinen "Nebenjob", wie Minijob, eine AU benötigst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?