Atutoit variable senden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also das kann man mit ispressed() machen und arrays Hier die Hilfe zu _ispressed :http://www.autoit.de/dokumentationaktuell/libfunctions/_IsPressed.htm

Für weitere Hilfe schau auf autoit.de, denn ihr gibt es kaum autoIT'ler

#include <Misc.au3>
Local $antwort[9] ;erstellt einen array
For $n=0 to 8 ;Führt in einer Schleife 9 mal (0 bis 8) eine Inputbox aus und schreibt sie in den Array
$antwort[$n]=InputBox('Antwort'&$n+1,'Hier Antwort '&$n+1&' eingeben')
Next


While 1 ;Führt eine Schleife aus

For $n=0 to 8 ;Prüft in einer While Schleife, ob etwas gedrückt wurde
if _isPressed($n+31) then MsgBox(0,'Hallo',$antwort[$n])
next
sleep(50) ;damit die CPU nicht so arg belastet wird
Wend

Was möchtest Du wissen?