Attribut- Tribut Verhältnis (Philosophie)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Atttribut ist in der Metaphysik eine Eigenschaft eines Dinges, z.B. die Eigenschaft, rot zu sein. Manchmal ist es auch eine notwendige Eigenschaft, d.h. eine Eigenschaft, die das Ding nicht verlieren kann, ohne gleichzeitig dabei aufzuhören zu existieren, z.B. die Eigenschaft Richard Nixons, Mensch zu sein (Bsp. von S. Kripke).

"Tribut" ist kein philosophischer Begriff. (Jedenfalls nicht in der Metaphysik, evtl. in der Staatstheorie, aber ich bezweifle es.) Ich finde, es ist kein guter Begriff für das, was Du ausdrücken willst. Mir fällt aber auch kein besserer ein bzw. ich kenne keinen.

fritzAUT 24.08.2012, 12:01

Danke Deine Antwort hilft mir, toll, dass Du auch gleich ein Zitat parat hast.

0

Tribut wird einem gezollt in anerkennung.

Was möchtest Du wissen?