Attraktionen in Lissabon?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne Lissabon sehr gut... was ist denn nicht langweilig für dich?

Es gibt die klassischen Sehenswürdigkeiten wie den Turm von Belém, das Koster Geronimos oder die Burg. Dann gibt es ein paar Museen, etc. das ist aber vielleicht nicht für alle interessant. Aussergewöhnlich ist das Ozeanarium auf dem ehemaligen Expo-gelände (das ist insgesamt auch architektonisch interessant).

Wer gerne ausgeht wird im Bairro Alto oder den Docas gut und billig bedient.

Die Portugiesen sind sehr gastfreundlich und offen, was hältst du davon vielleicht mit einer Klasse deiner Altersgruppe der deutschen Schule Kontakt aufzunehmen? Die wissen bestimmt am besten was gerade angesagt ist. Hier der link: <http://www.dslissabon.com/>

Super, vielen Dank. Das sind schon mal richtig tolle Sachen. Und ins Ozeanarium wollten wir eh gehen. :)

0

Sehr zu empfehlen ist das GULBENKIAN Museum, besonders als Klasse, darueber kann der Lehrer euch berichten. Es ist jedenfalls weltberuehmt. Unbedingt ansehen!

Was möchtest Du wissen?