Attest vom Arzt - aber wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Arzt wird Deiner Mutter sicher kein Attest für Dich mitgeben - dazu muss er Dich schon persönlich untersuchen und wird dann gegebenenfalls eine Arbeitsunfähigkeitsbescheiniung/Attest ausstellen.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als zum Vertretungsarzt Deines Hausarztes zu gehen.

Dem Arbeitgeber steht es zu, schon ab dem ersten Krankheitstag ein Attest zu verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ärzte können ohne weiteres nicht einfach Atteste ausstellen. Manche Vertrauensärzte machen es, aber nur wenn man sie Jahre lang kennt.

Ich würde einfach zu einem Arzt gehen, ihm die Situation schildern und einen Krankenschein holen. Sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?