Attest Sport Noten?

2 Antworten

Wie das beim Abitur ist weiß ich nicht genau, aber normalerweise kann man im Zeugnis auch vermerken das eine Notengebung aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich war. Dann bleibt das halt komplett unbenotet. Alternativ kann man vermerken das die Note nur auf theoretischen Prüfungen beruht, da die praktischen aufgrund der körperlichen Einschränkungen nicht möglich war. Hat dein Bruder mal mit den Lehrern gesprochen welche Möglichkeiten es gibt?

Wenn Sport aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, müssen die nötigen Wochenstunden (durchschnittlich min. 32 Schulstunden) ggf. in einem anderen Fach gemacht werden. Es darf deswegen auch kein Fach weniger im Zeugnis stehen.

Also wenn Sport aus medizinischen Gründen nicht drin ist, sollte man sich das am Anfang des Schuljahres überlegen. Oder, wenn man im ersten Jahr der Oberstufe ist, im nächsten Jahr was finden, dass man da die Wochenstunden beider Schuljahre nachholt.

Ansonsten muss er die Sportnoten wann anders nachholen... aber das wird sicherlich noch während des laufenden Schuljahres sein (man bewirbt sich immerhin mit dem Zeugnis, das man ein Jahr vorm Abi bekommen hat, auf Ausbildungsplatz etc) und deswegen bei andauernder Krankheit nicht zielführend sein.

Warum stellt man so eine Frage eig hier? Soll er (selbst, müsste eigentlich schon groß sein) doch zum Schulleiter gehen und nachfragen?

Was möchtest Du wissen?