Attest notwendig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nun so wie ichs kenne und ich kenne es (auch Schüler und das nicht seit gestern) ist es jedenfalls so, dass eine Entschuldigung der Erziehungsberechtigten reicht. Wenn du länger als drei Tage Krank bisst braust du ein Attest. Wenn du 18 Jahre alt bist ist die Schulpflicht beendet und du braust kein Attest!! und kannst dir die Entschuldigung selber schreiben weil es wumpe ist was du nach dem 18 machst . =>Ausnahmen bilden Abschlussarbeiten Mündliche Prüfungen und Abarbeiten!!

Ein recht darauf deine Arbeit nachzuschreiben hast du allerdings nicht also kanns sein das du deshalb (nur) die 3 bekommst. Fast vergessen solange du unter 18 bist musst du dich allerdings am morgen telefonisch abmelden sprich beim Hausmeister Sekretariat oder LehrerIN anrufen.

Okay, danke :) nunja, ich steh auf ner 2,4. Also müsste ich noch die 2 bekommen. Und 18 bin ich auch, also von daher schreib ich dann einfach eine Entschuldigung ;) oder ich versuchs halt doch morgen ;))

0
@Narusi

Also ich habe es auch schon einmal so gemacht das ich nur zur Arbeit gekommen bin und danach auch wieder gegangen dann gibts noch nicht mal einen Fehltage :D Und mit 2,4 hast dir doch deine 2 sicher oder?

0

Kommt drauf an wie Alt du bist ein Schüler der unter 18 Jahre ist brauch nur die Entschuldigung von den Eltern schreiben lassen bist du aber schon 18 Jahre musst du dire eine Ärztliches Attest holen.

Gerade da du schon 18 bist, solltest du dir unbedingt ein Attest besorgen und dich nicht selbst entschuldigen. Das ist kein Problem bei normalen Unterrichtsstunden, bei Tests oder Klausuren könnte das aber zu Schwierigkeiten führen. Bei uns war es auf der weiterführenden Schule immer so, dass für Fehltage, an denen Tests oder Klausuren stattfanden, immer eine ärztliche Bescheinigung vorliegen musste.

Die Gefahr des Schwänzes von solchen ist einfach viel zu hoch (geworden?).

Ja.

Ist zwar keine Arbeit, aber je nach dem wie streng eure Lehrer sowas sehen, brauchst du ein Attest. Biste auf jeden Fall auf der sicheren Seite :)

Lg, SarahCrane :)

ja auf jeden fall bracuhst du dann ein attest. wär kein mathetest dann hätte evtl auch ein muttizettel gereicht.

Ja, aber den Test musst du doch trotzdem schreiben... Wenn nicht, wird das sicher eher negativ ausgelegt

quatsch, ne Entschuldigung von den Eltern reicht ja normalerweise auch, wenn du krank bist. Da hat noch nie jemand was gesagt :D

Geh zum arzt der schreibt dich krank und dan gibts keine probleme ;)

LG Friedrich321

Was möchtest Du wissen?